- Anzeige -

Hannover Rück: Analysten hoffen auf Sonderausschüttung

Veröffentlicht am

In einem aktuellen Research-Update hat SRC Research die Perspektiven der Aktie des im MDax gelisteten Rückversicherers Hannover Rück analysiert und das bisherige Kursziel von 67,00 Euro je Aktie bestätigt. In Verbindung mit der diesjährigen positiven Kursperfomance der Aktie sieht SRC Research daher aktuell nur noch begrenztes Aufwärtspotentzial und ändert das Rating von „Buy“ auf „Accumulate“ ab.

- Anzeige -

Anlass des Updates war der alljährliche Investorentag, in dessen Rahmen das Unternehmen auf oberster Vorstandsebene einen detaillierten Einblick in Status Quo und Profitabilität seiner Geschäftsbereiche gegeben habe. Für die Analysten von SRC Research war die wichtigste Aussage, dass das Schadensrückversicherungsgeschäft zwar durch einen weichen Markt mit intensivem Wettbewerb gehe, der auch in den nächsten 12 Monaten noch für teilweise sinkende Preise sorgen könnte, dass aber die Gesellschaft durch ihre selektive Zeichnungspolitik, durch Wachstum in profitableren Schaden-Bereichen und durch höhere Ergebnisbeiträge aus dem Life-Bereich darauf vorbereitet sei, weiter eine hohe und weit über dem Branchendurchschnitt liegende EK-Rendite in einer Range von 13 bis 15 Prozent abzuliefern und dabei für 2014 und 2015 einen stabilen Nettogewinn in einer Größenordnung von jeweils rund 900 Mio. Euro zu produzieren.

Da das Kapital momentan schneller wachse als die Gewinne, ist nach Einschätzung von SRC Research eine Bonusdividende von 30 Cent nicht ausgeschlossen, so dass das Researchhaus seine Gesamt-Dividendenschätzung von 3,00 Euro auf 3,30 Euro für 2014 erhöht hat. Dies helfe, die EK-Rendite des Unternehmens etwas zu steigern und erhöhe durch die höhere Dividendenrendite auch die Attraktivität der Aktie.

(Quelle: Aktien-Global-Researchguide)

Bitte beachten Sie unseren Disclaimer zu möglichen Interessenskonflikten
Weitere Top-Analysenalle Top-News

Weitere News zu Hannover Rück SE

Weitere anzeigen...

Aktien-Global Aktiensuche

Value-Stars-Deutschland-Index

Der Erfolgsindex zu deutschen Nebenwerten

Value-Stars-Deutschland-Zertifikat
DAX

Hinweis: Historische Renditen sind keine Garantie für künftige Erträge.
Jetzt mehr erfahren

- Anzeige -

GESCO: Moderates profitables Wachstum erwartet 23.04.2024

Nach Darstellung des Analysten Jens Nielsen von GSC Research wird sich die GESCO AG in den ersten beiden Quartalen des Geschäftsjahres 2024 (per 31.12.) wegen der wirtschaftlichen Rahmenbedingungen im Vergleich zu den Vorjahreszahlen ... » weiterlesen

SAP: Cloud-Geschäft boomt weiter 23.04.2024

Cloud sei Dank. Aufgrund einer hohen Nachfrage nach Cloud-Produkten konnte der Walldorfer Softwarekonzern SAP seinen Umsatz im ersten Quartal 2024 um fast ein Viertel steigern. Und das Unternehmen bleibt optimistisch. So soll in diesem Jahr der ... » weiterlesen

United Labels: Hohes Umsatzpotenzial - Managementinterview 23.04.2024

Der GBC-Analyst Marcel Goldmann hat mit Peter Boder, Alleinvorstand (CEO) der United Labels AG, über die jüngst publizierten vorläufigen Zahlen für das Geschäftsjahr 2023, die Ziele für das aktuelle Geschäftsjahr ... » weiterlesen

AHT Syngas Technology: Rekordumsatz 2023 erzielt 23.04.2024

Die Analysten Marcel Schaffer und Cosmin Filker von GBC haben die Coverage für die AHT Syngas Technology N.V. aufgenommen, ermitteln einen fairen Unternehmenswert von 37,50 Euro je Aktie und empfehlen, die Aktie zu kaufen. Das Unternehmen ... » weiterlesen

Delticom: Zurück in der Spur 22.04.2024

Vermutlich ist es eine Art Berufskrankheit von boersengefluester.de: Als Finanzjournalist hören wir uns die Präsentationen zu den Jahres- und Quartalsergebnissen der Unternehmen immer auch mit Blick auf knackige Zitate der Vorstände an. Liest ... » weiterlesen

- Anzeige -

Aktien-Global Select

Exklusiv: Unser kostenfreier Newsletter

  • Die besten Analysen der Woche in einem Newsletter
  • von Aktien-Global und weiteren Qualitätsportalen
  • komprimiert, aktuell und informativ.
Jetzt kostenfrei anmelden

Best of Aktien-Global-Researchguide

Exklusiv: Unser Auswertungswerkzeug für die wichtigsten Research-Ergebnisse von professionellen Nebenwerte-Analysten.

  • Kursziele und Kurspotenzial
  • Die wichtigsten Meinungsänderungen
  • Übersichtliche Rankings
Jetzt kostenfrei ausprobieren