- Anzeige -

SAP: Rebound mit KI?

Veröffentlicht am

Der Einsatz künstlicher Intelligenz in allen Arten von Software elektrisiert seit Monaten den Markt. Zahlreiche Unternehmen aus dem Sektor haben bereits ihre KI-Wachstumspläne vorgestellt. Nun wird es auch beim deutschen Software-Konzern SAP konkret.

- Anzeige -

Die Gesellschaft, die auf Unternehmenssoftware spezialisiert ist und diese inzwischen zu einem erheblichen Teil auf ein Cloud-Angebot umgestellt hat, präsentiert einen neuen KI-Assistenten namens Joule. Seine Aufgabe soll unter anderem sein, kontextbezogene Erkenntnisse aus den vorhandenen SAP-Anwendungen bzw. von Drittanbietern an den Nutzer zu geben. Dabei wird das gesamte SAP-Cloud-Portfolio eingeschlossen.

Die spannende Frage für die nächsten Monate und Jahre wird sicherlich sein, ob SAP mit der Integration dieses neuen KI-Assistenten für seine Kunden echten Mehrwert schaffen kann und dadurch auch neue Vertriebsimpulse erreicht. Aktuell klingt das alles noch ein wenig nach „Me too“, aber letztlich entscheidet die Qualität des KI-Systems, ob die Wachstumshoffnungen sich bewahrheiten.

Positiv anzumerken ist jedenfalls, dass SAP damit auch am Kapitalmarkt neue Argumente für die Aktie schaffen könnte. Der Zeitpunkt der Bekanntgabe ist allerdings etwas schlecht gewählt. Denn der KI-Hype macht derzeit eine Pause. Aber wer weiß: Vielleicht kann SAP durch die Integration von Joule bereits in ein oder zwei Quartalen hier bei den Fundamentalzahlen einen Effekt nachweisen.

Die Aktie selbst ist derzeit im Korrekturmodus. Der Rückfall von der jüngsten Spitze im Bereich von 131 Euro hat die Aktie ganz nah an die Unterstützungszone bei 120 Euro geführt. Nun muss sich zeigen, ob der Markt genug Gewinne mitgenommen hat. Anleger, die investiert sind, sollten es bleiben, die Position allerdings gegen ein Durchrutschen durch die aktuelle Unterstützungszone absichern. Neue Käufe bieten sich erst an, wenn sich die Charttechnik wieder klarer zeigt (aktien-global.de, 27.09.2023, 14:15).

Exklusives Angebot: Top-Analysen von mehreren Qualitätsportalen in einem kostenlosen wöchentlichen Newsletter. Mit Aktien-Global Select bietet das Team von Aktien-Global.de einen exklusiven Service für eine fundierte und komprimierte Information. Hier kostenlos und unverbindlich anmelden.

Bitte beachten Sie unseren Disclaimer zu möglichen Interessenskonflikten
Weitere News zu Top-Aktienalle Top-News

Weitere News zu SAP AG

Weitere anzeigen...

Aktien-Global Aktiensuche

Value-Stars-Deutschland-Index

Der Erfolgsindex zu deutschen Nebenwerten

Value-Stars-Deutschland-Zertifikat
DAX

Hinweis: Historische Renditen sind keine Garantie für künftige Erträge.
Jetzt mehr erfahren

- Anzeige -

Francotyp-Postalia: Ausblick bestätigt 17.06.2024

Nach Darstellung des Analysten Jens Nielsen von GSC Research hat die Francotyp-Postalia Holding AG im ersten Quartal des Geschäftsjahres 2024 (per 31.12.) wegen eines positiven Sondereffekts in Höhe von 3,5 Mio. Euro das Ergebnis deutlich ... » weiterlesen

Manz: Nettoergebnis wird 2024 wohl noch rot bleiben 17.06.2024

Beim Spezialmaschinenbauer Manz sank der Umsatz 2023 leicht auf 249,2 Mio. Euro (GJ 2022: 251,0 Mio. Euro). Der Jahresüberschuss verbesserte sich zwar auf -2,4 Mio. Euro (GJ 2022: -12,1 Mio. Euro), profitierte dabei aber von einem Sonderertrag ... » weiterlesen

Vectron Systems: Das ging schnell 14.06.2024

Für Anleger, die kurzfristig auf Nachbesserungen bei der 10,50 Euro-Übernahmeofferte von Shift4 für die Aktie von Vectron Systems spekuliert haben, ist es ein ordentlicher Dämpfer. So verzichtet das amerikanische Payment-Unternehmen auf die ... » weiterlesen

Portfolio-Update: Mutares - Rasanter Jahresauftakt 14.06.2024

Eine Kolumne von Holger Steffen, Anlage­experte und Berater für den Value-Stars-Deutschland-Index.   Mit ordentlich Schwung ist unser Depotwert Mutares in das laufende Jahr gestartet. Im ersten Quartal konnte der ... » weiterlesen

DAX: Droht jetzt die große Korrektur? 14.06.2024

Im Mai hat der DAX noch ein neues Jahreshoch markiert, doch der Aufwärts-Move hat sich als falscher Ausbruch nach oben erwiesen, der oftmals eine deutliche Gegenbewegung in die andere Richtung ankündigt – auch dieses Mal? Seit dem ... » weiterlesen

- Anzeige -

Aktien-Global Select

Exklusiv: Unser kostenfreier Newsletter

  • Die besten Analysen der Woche in einem Newsletter
  • von Aktien-Global und weiteren Qualitätsportalen
  • komprimiert, aktuell und informativ.
Jetzt kostenfrei anmelden

Best of Aktien-Global-Researchguide

Exklusiv: Unser Auswertungswerkzeug für die wichtigsten Research-Ergebnisse von professionellen Nebenwerte-Analysten.

  • Kursziele und Kurspotenzial
  • Die wichtigsten Meinungsänderungen
  • Übersichtliche Rankings
Jetzt kostenfrei ausprobieren