Masterflex SE: Gute Marktstellung und konsistente Wachstumsstrategie

Veröffentlicht am

SMC-Research hat die Coverage der Masterflex SE aufgenommen und im Rahmen der Initialstudie für die Masterflex-Aktie das Rating “Buy“ vergeben. Die Analysten bescheinigen dem Gelsenkirchener Spezialisten für Hightech-Schläuche eine gute Marktstellung und eine konsistente Strategie. Den fairen Wert schätzt SMC-Research auf 9,20 Euro.

Als Entwickler und Hersteller von hochwertigen Schläuchen für Spezialanwendungen verfüge Masterflex über eine seit Jahrzehnten gewachsene und etablierte Marktstellung und über eine konsistente Strategie, um den kontinuierlichen und profitablen Wachstumstrend der letzten Jahre auch in Zukunft fortzusetzen.

Die Fokussierung auf innovative, an konkreten kundespezifischen Anforderungen orientierte, Lösungen versetze die Gelsenkirchener nach Einschätzung von SMC-Research in die Lage, sich wirksam vom Preiswettbewerb im Massenmarkt abzusetzen und zuverlässig zweistellige EBIT-Margen zu erwirtschaften. Die Analysten erwarten, dass dies auch in Zukunft gelingen und dass die Profitabilität nach den hohen Internationalisierungsvorleistungen der Vorjahre wieder mindestens an das Niveau des Jahres 2011 anknüpfen werde.

Masterflex Aktie

Masterflex Aktie Chart
Kursanbieter: L&S RT

Gleichzeitig erwartet SMC-Research, dass sich die Auf- und Ausbauleistung vor allem in den USA und in China zukünftig mit einer spürbar zunehmenden Dynamik auszahlen und das Konzernwachstum zusätzlich stützen werde.

Aus dem aus diesen Erwartungen basierenden DCF-Schätzmodell leitet SMC-Research einen fairer Unternehmenswert von 81,4 Mio. Euro und ein Kursziel von 9,20 Euro je Aktie ab. Damit sehen die Analysten für die Aktie weiteres Potenzial von ca. 30 Prozent und vergeben zum Start der Coverage als Ersturteil das Rating „Buy“.

(Quelle: Aktien-Global-Researchguide)

Bitte beachten Sie unseren Disclaimer zu möglichen Interessenskonflikten
Weitere Top-Analysenalle Top-News

Weitere News zu Masterflex SE

Weitere anzeigen...

Aktien-Global Aktiensuche

CONSUS: Upfront-Sales weit über Plan 29.05.2020

Nach Darstellung der Analysten Stefan Scharff und Christopher Mehl von SRC Research hat die CONSUS Real Estate AG im ersten Quartal des Geschäftsjahres 2020 (per 31.12.) die Gesamtleistung um über 70 Prozent auf 228 Mio. Euro gesteigert, ... » weiterlesen

PORR: Starkes Deutschlandgeschäft 28.05.2020

Nach Darstellung der Analysten Stefan Scharff und Christopher Mehl von SRC Research hat die PORR AG im ersten Quartal des Geschäftsjahres 2020 (per 31.12.) die Auswirkungen der Corona-Pandemie bereits gespürt und aufgrund der ... » weiterlesen

CA Immo: Starke Eigenkapitalquote 28.05.2020

Nach Darstellung des Analysten Stefan Scharff von SRC Research hat die CA Immobilien Anlagen AG im ersten Quartal des Geschäftsjahres 2020 (per 31.12.) 97 Prozent der erwarteten Mieteinnahmen erhalten und demnach die relevanten Finanzkennzahlen ... » weiterlesen

MS Industrie: Umsatzwachstum 2021 erwartet 28.05.2020

Nach Darstellung der Analysten Cosmin Filker und Matthias Greiffenberger von GBC hat die MS Industrie AG im ersten Quartal des Geschäftsjahres 2020 (per 31.12.) einen Umsatz- und EBIT-Rückgang verbucht, der überwiegend aus dem Verkauf ... » weiterlesen

UniDevice: Nachsteuerergebnis legt weiter zu 28.05.2020

Nach Darstellung der Analysten Cosmin Filker und Marcel Goldmann von GBC hat die UniDevice AG im ersten Quartal des Geschäftsjahres 2020 (per 31.12.) den Umsatz leicht gesteigert, während das EBIT überproportional um über 9 ... » weiterlesen

Aktien-Global Select

Unser kostenloser Newsletter

  • Die besten Analysen der Woche in einem Newsletter
  • von Aktien-Global und weiteren Qualitätsportalen
  • komprimiert, aktuell und informativ.
Hier kostenlos registrieren!

Best of Aktien-Global-Researchguide

Exklusiv: Unser Auswertungswerkzeug für die wichtigsten Research-Ergebnisse von professionellen Nebenwerte-Analysten.

  • Kursziele und Kurspotenzial
  • Die wichtigsten Meinungsänderungen
  • Übersichtliche Rankings
zum Tool