Peach Property Group AG: Weiterhin attraktiv bewertet

Veröffentlicht am

SRC Research hat den jüngsten Newsflow der Peach Property Group AG kommentiert und darin die bisherige Einschätzung des Unternehmens bestätigt. Sowohl auf der Finanzierungsseite als auch operativ habe das Unternehmen wichtige Fortschritte erzielt, die die Analysten in Hinsicht auf die weiteren Perspektiven des Immobilienunternehmens positiv stimmen.

- Anzeige -

Die Gesellschaft habe SRC Research zufolge die erfolgreiche Platzierung einer Hybridanleihe mit einem Gesamterlös von rund 25 Mio. CHF gemeldet, mit der die Refinanzierung von Finanzverbindlichkeiten sowie der Ausbau des Bestandsportfolios, vornehmlich in Deutschland, realisiert werden sollen. Gemäß der Unternehmensstrategie verfolge Peach Property das Ziel, den Anteil der Bestandsimmobilien auf rund 75 Prozent zu erhöhen. Der Fokus liege dabei auf attraktiven und renditestarken Objekten in den Regionen Nordrhein-Westfalen, Niedersachsen und Hessen.

Als ebenfalls positiv wertet SRC Research die Nachricht über das für das Unternehmen sehr wichtige Entwicklungsareal Gretag in Regensdorf in unmittelbarer Nähe zur Metropole Zürich. Für dieses Projekt, in dessen Rahmen Peach Property den Bau von 654 Wohnungen sowie zusätzlichen hochwertigen Gewerbe- und Gastronomieflächen plane, habe das Unternehmen einen bedeutenden Planungsfortschritt vermeldet, da die Gemeindeversammlung vor wenigen Tagen eine Teilrevision der Bau- und Zonenordnung des Gebietes Bahnhof-Nord, dem größten Entwicklungsgebiet im Kanton Zürich, beschlossen und dem privaten Gestaltungsplan für das Gretag-Areal zugestimmt habe. Beide Beschlüsse seien nun dem Kanton zur Genehmigung eingereicht worden.

Mit Verweis auf den als positiv beurteilten News Flow und das weiter als sehr niedrig eingestufte Kursniveau hält SRC Research an seiner Kaufempfehlung mit dem Rating „Buy“ weiter fest. Die Analysten erwarten zudem für die kommenden Quartale eine signifikante bilanzielle Aufwertung der Gretag-Liegenschaft, die für das Unternehmen und die Zahlen der nächsten zwei bis drei Jahre eine hohe Bedeutung habe.

Auch das Kursziel von 15 CHF für die Aktie der Peach Property Group wird von SRC Research bestätigt, angesichts des sich bereits zum Halbjahr auf knapp 19 CHF belaufenden NAV je Aktie erscheine dies nicht zu ambitioniert.

(Quelle: Aktien-Global-Researchguide)

Bitte beachten Sie unseren Disclaimer zu möglichen Interessenskonflikten
Weitere Top-Analysenalle Top-News

Weitere News zu Peach Property Group AG

Weitere anzeigen...

Aktien-Global Aktiensuche

Ahlers: Profitabilität steigt 18.10.2019

Nach Darstellung der Analysten Jens Nielsen und Alexander Langhorst von GSC Research hat die Ahlers AG in den ersten 9 Monaten des Geschäftsjahres 2018/19 (per 30.11.) die Eigenkapitalquote auf 59 Prozent erhöht und wird dieses durch den ... » weiterlesen

Bayer: Vor dem Durchbruch? 18.10.2019

Die Aktie von Bayer hat im laufenden Jahr einen Boden ausgebildet und befindet sich seit Juni auf Erholungskurs. Glyphosat bleibt das alles beherrschende Thema. Die Verarbeitung des Horrorthemas Glyphosat ist an der Börse bereits deutlich ... » weiterlesen

Eyemaxx: Umfangreiche Projektpipeline 17.10.2019

Nach Darstellung der Analysten Cosmin Filker und Marcel Goldmann von GBC hat die Eyemaxx Real Estate AG die Platzierung der jüngsten Anleiheemission im Volumen von 37 Mio. Euro erfolgreich platziert und sich damit Spielraum für die ... » weiterlesen

UniDevice: Erstmals Dividendenausschüttung geplant 17.10.2019

Nach Darstellung der Analysten Cosmin Filker und Marcel Goldmann von GBC hat die UniDevice AG in den ersten 9 Monaten des Geschäftsjahres 2019 (per 31.12.) eine starke Wachstumsdynamik gezeigt und das EBIT sogar deutlich überproportional ... » weiterlesen

Biofrontera: Q3-Umsatz geht überraschend zurück 17.10.2019

Im dritten Quartal 2019 ist der Umsatz von Biofrontera gemäß SMC-Research überraschend im Vergleich zum Vorjahr gesunken. SMC-Analyst Holger Steffen hat daher die Umsatzschätzung für das Gesamtjahr jetzt etwas vorsichtiger ... » weiterlesen

Aktien-Global Select

Unser kostenloser Newsletter

  • Die besten Analysen der Woche in einem Newsletter
  • von Aktien-Global und weiteren Qualitätsportalen
  • komprimiert, aktuell und informativ.
Hier kostenlos registrieren!

Best of Aktien-Global-Researchguide

Exklusiv: Unser Auswertungswerkzeug für die wichtigsten Research-Ergebnisse von professionellen Nebenwerte-Analysten.

  • Kursziele und Kurspotenzial
  • Die wichtigsten Meinungsänderungen
  • Übersichtliche Rankings
zum Tool