- Anzeige -

2G Energy: Die Maßnahmen beginnen zu greifen

Veröffentlicht am

Die Aktie des BHKW-Spezialisten 2G Energy hat sich in den letzten drei Jahren unter größeren Schwankungen per Saldo seitwärts entwickelt. Verschiedene Sonderfaktoren haben in dieser Zeit ein nachhaltiges Gewinnwachstum des Unternehmens verhindert. Nach einem starken Jahr 2017 könnten nun aber zahlreicher Wachstums- und Ergebnistreiber die Trendwende untermauern.

- Anzeige -

Mit dem Verkauf von BHKW, die mit Biogas oder Erdgas betrieben werden, und ergänzenden Dienstleistungen generiert 2G in Deutschland immer noch knapp zwei Drittel seiner Erlöse und zählt im Leistungsbereich von 20 bis 2.000 kW zu den führenden Anbietern. In den letzten Jahren hat die Gesellschaft aber unter einer volatilen Marktentwicklung gelitten. Zunächst wurde der Boom beim Biogasausbau durch Einschnitte im EEG beendet, dann belastete Unsicherheit über die weiteren Rahmenbedingungen (u.a. im Bezug auf eine reduzierte EEG-Umlage auf selbsterzeugten Strom) den Absatz im Erdgassegment.

2G hat darauf mit einer Internationalisierung der Aktivitäten reagiert, was dazu beigetragen hat, dass das letzte Jahr mit einem Umsatz von 189,4 Mio. Euro (+8,7 %) und einem EBIT von 7,3 Mio. Euro (+29,8 %) abgeschlossen werden konnte. Aufgrund der gestiegenen Komplexität liegt die operative Marge mit 3,9 % aber noch deutlich unter den zweistelligen Werten früherer Jahre. Doch das Management hat drei Leitprojekte für umfangreiche Verbesserungen eingeleitet. Die Umgestaltung der Prozesse nach Lean-Prinzipien, eine verstärkte Digitalisierung (insb. auch im Service) und eine weitere Internationalisierung mit Partnern sollen das Wachstum absichern und dabei eine kontinuierliche Margenverbesserung ermöglichen. Nach der Steigerung des Auftragseingangs um 90,4 % auf 54,7 Mio. Euro im ersten Quartal wird für 2018…

Den vollständigen Artikel lesen Sie in der aktuellen Ausgabe des Anlegerbriefs. Hier zwei Ausgaben des Anlegerbriefs kostenlos testen.

Bitte beachten Sie unseren Disclaimer zu möglichen Interessenskonflikten
Weitere Top-Artikelalle Top-News

Weitere News zu 2G Energy AG

Weitere anzeigen...

Aktien-Global Aktiensuche

Value-Stars-Deutschland-Index

Der Erfolgsindex zu deutschen Nebenwerten

Value-Stars-Deutschland-Zertifikat
DAX

Hinweis: Historische Renditen sind keine Garantie für künftige Erträge.
Jetzt mehr erfahren

- Anzeige -

LAIQON: Vielversprechende operative Entwicklung 18.04.2024

Nach Darstellung des Analysten Marius Fuhrberg von Warburg Research hat die LAIQON AG im Geschäftsjahr 2023 (per 31.12.) die vorläufigen Zahlen bestätigt, ist aber unter den Erwartungen von Warburg geblieben. Gleichwohl zeige die ... » weiterlesen

3U Holding: Vorbereitung auf nächste Wachstumsschritte 18.04.2024

Nach Darstellung des Analysten Jens Nielsen von GSC Research bereitet die 3U Holding AG die nächsten Wachstumsschritte vor und will im Rahmen der MISSION 2026 bis Ende 2026 Wertpotenziale von 510 bis 620 Mio. Euro realisieren. In der Folge ... » weiterlesen

Energy S.p.A: Analysten sehen hohes Kurspotenzial 17.04.2024

Auf boersengefluester.de dreht sich normalerweise alles um Spezialwerte mit Hauptnotiz in Deutschland – von 2G Energy bis YOC. Gleichwohl schauen wir uns auf Kapitalmarktkonferenzen durchaus auch die Präsentationen von Unternehmen an, die ... » weiterlesen

R. Stahl: Großer Pluspunkt 17.04.2024

Wenn boersengefluester.de sich die neuesten Zahlen der Unternehmen anschaut und Updates zu den Kurs-Chancen der jeweiligen Aktien gibt, gilt ein ganz besonderer Blick von uns zurzeit immer auch der Gestaltung des Geschäftsberichts. Immerhin ist der ... » weiterlesen

TUI Aktie: Kurseinbruch Richtung 6-Euro-Marke und tiefer? 17.04.2024

Ein wichtiges Update zur TUI Aktie, die gestern gewaltig unter Druck kam. Wir hatten am frühen Montagmorgen schon gewarnt, dass sich der Reise-Titel in einer potenziell gefährlichen Lage befindet. Seitdem ist der Aktienkurs im XETRA-Handel von ... » weiterlesen

- Anzeige -

Aktien-Global Select

Exklusiv: Unser kostenfreier Newsletter

  • Die besten Analysen der Woche in einem Newsletter
  • von Aktien-Global und weiteren Qualitätsportalen
  • komprimiert, aktuell und informativ.
Jetzt kostenfrei anmelden

Best of Aktien-Global-Researchguide

Exklusiv: Unser Auswertungswerkzeug für die wichtigsten Research-Ergebnisse von professionellen Nebenwerte-Analysten.

  • Kursziele und Kurspotenzial
  • Die wichtigsten Meinungsänderungen
  • Übersichtliche Rankings
Jetzt kostenfrei ausprobieren