News und Analysen: 2G Energy AG

Aktuelle Top-Analyse
Nach Darstellung von SMC-Research habe 2G Energy im ersten Halbjahr ein zweistelliges Wachstum und eine deutliche Ergebnisverbesserung realisiert. Dank eines hohen Auftragseingangs und -bestands rechnet SMC-Analyst Holger Steffen für 2019 mit einer weiteren Wachstumsbeschleunigung. 2G Energy habe sich ...» weiterlesen
Aktueller Top-Artikel
Die Aktie von 2G Energy hat sich aus der Seitwärtskonsolidierung der letzten Jahre noch nicht nachhaltig befreien können. Dabei zeigt der Trend der Geschäftsdynamik mittlerweile deutlich nach oben. Doch die Anleger scheinen sich um die Nachhaltigkeit der Entwicklung zu sorgen. Das laufende ...» weiterlesen

2G Energy: Nachhaltige Entwicklung wahrscheinlich

Veröffentlicht am

Die Aktie von 2G Energy hat sich aus der Seitwärtskonsolidierung der letzten Jahre noch nicht nachhaltig befreien können. Dabei zeigt der Trend der Geschäftsdynamik mittlerweile deutlich nach oben. Doch die Anleger scheinen sich um die Nachhaltigkeit der Entwicklung zu sorgen. Das laufende Jahr könnte ihnen diese Befürchtung nehmen.

In den letzten Jahren wurde 2G Energy von verschiedenen Faktoren immer wieder ausgebremst (siehe Ausgabe 20/2018). Zunächst war ein politisch induzierter Rückgang im Geschäft mit biogasbetriebenen BHKW in Deutschland für eine verhaltene Dynamik verantwortlich, dann belasteten unklare Rahmenbedingungen zu den EEG-Abgaben von erdgasbetriebenen Anlagen. Letzteres Problem besteht immer noch, aber die Regierung will in Kürze mit einem Gesetz Abhilfe schaffen, was für einen Schub sorgen könnte. Das Bemerkenswerte daran: Trotz des niedrigen Umsatzes in diesem Segment im ersten Halbjahr 2018 (5 Mio. Euro, +4 %), wächst 2G schon jetzt sehr dynamisch. Von Januar bis Juni konnten die Erlöse um 16,3 % auf 84,1 Mio. Euro gesteigert werden, vor allem dank höherer Serviceeinnahmen (+21 % auf 38,9 Mio. Euro) und einem wieder brummenden Geschäft im deutschen Biogasmarkt (+47 % auf 19,4 Mio. Euro).

Der Absatz von biogasbetriebenen BHKW wird von einer befristeten staatlichen Förderung für Investitionen zur Flexibilisierung der Anlagen getrieben, der Boom dürfte noch bis 2020 anhalten. Das spiegelt sich u.a. auch im Auftragseingang wider, der in den ersten acht Monaten um 32 % auf 124,1 Mio. Euro zugelegt hat. Von der steigenden Auslastung profitiert auch das operative Ergebnis, das zwischen Januar und Juli von -0,5 auf 1,1 Mio. Euro drehte (EBIT-Marge zur Gesamtleistung: 1,2 %). Dank des saisonal deutlich...

2G Energy
2G Energy Chart
Kursanbieter: L&S RT

Den vollständigen Artikel lesen Sie in der aktuellen Ausgabe des Anlegerbriefs. Hier zwei Ausgaben des Anlegerbriefs kostenlos testen.

Bitte beachten Sie unseren Disclaimer zu möglichen Interessenskonflikten
Weitere Top-Artikelalle Top-News

Weitere News zu 2G Energy AG

Weitere anzeigen...

Aktien-Global Aktiensuche

Deutsche Grundstücksauktionen: Gute Ergebnisse bei Herbstauktionen 15.10.2018

Nach Darstellung der Analysten Matthias Greiffenberger und Cosmin Filker von GBC hat die Deutsche Grundstücksauktionen AG (DGA) den Objektumsatz in den ersten 9 Monaten des Geschäftsjahres 2018 (per 31.12.) deutlich gesteigert und plant ... » weiterlesen

artec technologies: Strategische Neupositionierung greift 15.10.2018

Nach Darstellung der Analysten Marcel Goldmann und Cosmin Filker von GBC hat die artec technologies AG im ersten Halbjahr des Geschäftsjahres 2018 (per 31.12.) den Umsatz mehr als verdoppelt und zudem auf allen Ergebnisebenen Verbesserungen ... » weiterlesen

K+S: Hoffnung auf Besserung 15.10.2018

Im Juni hatten wir uns in der Nebenwerte-Empfehlungsliste von der K+S-Aktie getrennt, als sich abzeichnete, dass der Konzern aufgrund operativer Schwierigkeiten die Erwartungen in diesem Jahr nicht erfüllen kann. Seitdem ging es mit dem Papier ... » weiterlesen

Daldrup und Söhne: Starkes erstes Halbjahr 12.10.2018

Den Ausführungen von SMC-Research zufolge habe Daldrup & Söhne im ersten Halbjahr 2018 den Umsatz bei einer stabilen Gesamtleistung mehr als verdreifacht und die operative Marge deutlich verbessert. SMC-Analyst Holger Steffen hat ... » weiterlesen

Sleepz: Hohes Vertrauen in Potenzial des Geschäftsmodells 12.10.2018

SLEEPZ hat nach Darstellung von SMC-Research über eine Wandelanleihe und ein Darlehen das notwendige Wachstumskapital für eine Fortsetzung der Expansion eingeworben. Das große Engagement eines Finanzinvestors dokumentiere aus Sicht ... » weiterlesen

Aktien-Global Select

Unser kostenloser Newsletter

  • Die besten Analysen der Woche in einem Newsletter
  • von Aktien-Global und weiteren Qualitätsportalen
  • komprimiert, aktuell und informativ.
Hier kostenlos registrieren!

Best of Aktien-Global-Researchguide

Exklusiv: Unser Auswertungswerkzeug für die wichtigsten Research-Ergebnisse von professionellen Nebenwerte-Analysten.

  • Kursziele und Kurspotenzial
  • Die wichtigsten Meinungsänderungen
  • Übersichtliche Rankings
zum Tool