- Anzeige -

BASF: Wann platzt der Knoten?

Veröffentlicht am

Nach einem rabenschwarzen zweiten Halbjahr 2014 hat sich die Aktie von BASF gefangen. Nach wie vor gehen die Meinungen über das künftige Potenzial des Wertes weit auseinander. Bei der aktuellen Bewertung scheinen aber in jedem Fall viele Risiken eingepreist.

- Anzeige -

BASF scheidet derzeit die Geister so stark wie lange nicht mehr. Die Bullen unter den Analysten trauen dem Titel fast 90 Euro zu, die Bären sehen den fairen Wert knapp über 60 Euro.

Das liegt vor allem daran, wie stark die verschiedenen Effekte, die aktuell auf das Ergebnis von BASF einwirken, gewichtet werden. Der kräftige Öl- und Gaspreisverfall drückt die Einnahmen in diesem Geschäftsfeld, das allein reicht den Skeptikern schon für kräftige Abstufungen. Zumal die nachlassende Weltkonjunktur zusätzlich belastet, wie das Unternehmen selbst im letzten Oktober eingeräumt hatte.

Damals wurde das EBITDA-Ziel für 2015 von 14 auf nur noch 10 bis 12 Mrd. Euro gesenkt. Die Analysten haben darauf entsprechend reagiert, der Konsens liegt nun bei 10,5 Mrd. Euro. Zu diesem Wert beträgt das KGV moderate 12,8. Abwärtspotenzial sehen wir da eigentlich kaum noch, denn angesichts der ausgegebenen Spanne sollte BASF diesen Wert gut erreichen können.

Zumal aktuell Unterstützung von der Währungsseite kommt, der starke Euroverfall führt bei einigen Geschäftseinheiten zu einer deutlichen Verbesserung der Erträge.

In Summe gehen wir davon aus, dass die Aktie von BASF mit hoher Wahrscheinlichkeit den Boden gefunden hat. Bis die entscheidende Chartmarke von 75 Euro zurückerobert wird, die eine Rückkehr in den Aufwärtsmodus signalisiert, kann es zwar noch etwas dauern, mit etwas Geduld sollte sich ein Engagement aber lohnen.

Anzeige: Wer darauf setzen will, dass die Aktie von BASF mittelfristig wieder in den Aufwärtsmodus umschaltet, kann dafür ein Long-Hebelzertifikat der HypoVereinsbank mit einem Hebel von 2,8 nutzen. Die Barriere liegt bei 48,40 Euro.

Bitte beachten Sie unseren Disclaimer zu möglichen Interessenskonflikten
Weitere News zu Top-Aktienalle Top-News

Weitere News zu BASF SE

Weitere anzeigen...

Aktien-Global Aktiensuche

Value-Stars-Deutschland-Index

Der Erfolgsindex zu deutschen Nebenwerten

Value-Stars-Deutschland-Zertifikat
DAX

Hinweis: Historische Renditen sind keine Garantie für künftige Erträge.
Jetzt mehr erfahren

- Anzeige -

Portfolio-Update: TUI - Rückenwind durch FTI-Insolvenz 20.06.2024

Eine Kolumne von Holger Steffen, Anlage­experte und Berater für den Value-Stars-Deutschland-Index. Ein Erdbeben erschütterte vorletzte Woche die Touristikbranche: Der Reiseanbieter FTI, immerhin Nummer drei in Europa, musste ... » weiterlesen

Qiagen: Kurs auf Achterbahnfahrt 20.06.2024

Der Diagnostikkonzern Qiagen hat in dieser Woche seine weitere Wachstumsstrategie skizziert. So will man insbesondere auch durch Zukäufe weitere Marktanteile hinzugewinnen. Insgesamt peilt man bis 2028 eine jährliche ... » weiterlesen

Aixtron Aktie: Kurssturz Richtung 15 Euro möglich, aber… 20.06.2024

Die Lage für die Aixtron Aktie verschlechtert sich weiter: Gestern fiel der TecDAX-Titel im XETRA-Handel auf Schlusskursbasis um 6,58 Prozent auf 19,085 Euro und aktuell zeigt sich noch keine riesige Gegenwehr gegen das damit einher gehende ... » weiterlesen

Verbio Aktie: Sturz auf neue Baissetiefs möglich 20.06.2024

Restliche Hoffnungen, dass die Verbio Aktie sich kurzfristig aus einer potenziellen Bodenzone nach oben befreien könnte, haben spätestens gestern den letzten Sargnagel erhalten. Scheiterte die Biodiesel-Aktie in den letzten Wochen bereits doppelt ... » weiterlesen

Sartorius Vz. Aktie: Dramatische Entwicklung - wie geht es nach dem Absturz weiter? 20.06.2024

Deftiger Kursverlust bei der Sartorius Vz. Aktie: Gestern ging es für den DAX-Titel im XETRA-Handel auf Schlusskursbasis um mehr als 14 Prozent auf 209,40 Euro nach unten. Aktuelle Indikationen zeigen eine leichte Erholung: Tradegate meldet ... » weiterlesen

- Anzeige -

Aktien-Global Select

Exklusiv: Unser kostenfreier Newsletter

  • Die besten Analysen der Woche in einem Newsletter
  • von Aktien-Global und weiteren Qualitätsportalen
  • komprimiert, aktuell und informativ.
Jetzt kostenfrei anmelden

Best of Aktien-Global-Researchguide

Exklusiv: Unser Auswertungswerkzeug für die wichtigsten Research-Ergebnisse von professionellen Nebenwerte-Analysten.

  • Kursziele und Kurspotenzial
  • Die wichtigsten Meinungsänderungen
  • Übersichtliche Rankings
Jetzt kostenfrei ausprobieren