- Anzeige -

clearvise: Gute Resultate

Veröffentlicht am

Nach Darstellung von SMC-Research hat clearvise im letzten Jahr beim Umsatz das obere Ende der Zielspanne des Managements erreicht und dieses beim bereinigten EBITDA sogar übertroffen. SMC-Analyst Holger Steffen hat daraufhin seine Schätzungen etwas angehoben und sieht für die Aktie weiterhin Aufwärtspotenzial bis 3,10 Euro.

- Anzeige -

clearvise habe laut SMC-Research das Jahr 2023 nach vorläufigen Berechnungen mit guten Resultaten abgeschlossen. Während der Umsatz mit 44,8 Mio. Euro am oberen Ende der kommunizierten Zielspanne (42 bis 45 Mio. Euro) gelegen habe, habe das EBITDA aus dem laufenden Geschäft die Guidance (26 bis 29 Mio. Euro) mit 30,3 Mio. Euro sogar übertroffen. Nicht enthalten darin sei ein einmaliger Ergebnisbeitrag in Höhe von 5,5 Mio. Euro aus dem Verkauf von zwei finnischen Windparks. Sowohl das Ergebnis als auch der Umsatz haben die Schätzungen der Analysten übertroffen.

Nach der Veräußerung stehe jetzt wieder das Portfoliowachstum im Fokus, wofür die 2023 von 35 auf 44 Prozent stark verbesserte EK-Quote eine gute Basis biete. Ein Schwerpunkt werde dabei auf dem italienischen Markt liegen, wo kürzlich die ersten Projektrechte an einem Solarpark erworben worden seien.

Die Analysten haben in Reaktion auf die vorläufigen Jahreszahlen ihre Schätzungen etwas angehoben und erwarten, wie bislang schon, einen dynamischen Ausbau des Portfolios, der das mittel- und langfristige Umsatz- und Ergebniswachstum absichere. Ihr Kursziel belaufe sich wegen der nur geringfügigen Anpassungen weiterhin auf 3,10 Euro und biete damit ein sehr attraktives Aufwärtspotenzial. Die Analysten bestätigen daher ihr Urteil „Buy“.

(Quelle: Aktien-Global-Researchguide, 22.04.2024 um 9:15 Uhr)

Bitte beachten Sie unseren Disclaimer zur Identität des Weitergebenden und zu möglichen Interessenskonflikten: http://www.aktien-global.de/impressum/

Hinweise nach Vorgaben der Delegierten Verordnung (EU) 2016/958

Die dieser Zusammenfassung zugrundeliegende Finanzanalyse wurde am 19.04.2024 um 18:00 Uhr fertiggestellt und am 22.04.2024 um 9:00 Uhr veröffentlicht.

Sie kann unter der folgenden Adresse eingesehen werden: https://www.smc-research.com/wp-content/uploads/2024/04/2024-04-22-SMC-Comment-clearvise_frei.pdf

Die mit dem Ausgangsdokument verbundene Offenlegung der Interessenkonflikte findet sich im Anhang / Disclaimer des Dokuments.

Bitte beachten Sie unseren Disclaimer zu möglichen Interessenskonflikten
Weitere Top-Analysenalle Top-News

Weitere News zu clearvise AG

Weitere anzeigen...

Aktien-Global Aktiensuche

Value-Stars-Deutschland-Index

Der Erfolgsindex zu deutschen Nebenwerten

Value-Stars-Deutschland-Zertifikat
DAX

Hinweis: Historische Renditen sind keine Garantie für künftige Erträge.
Jetzt mehr erfahren

- Anzeige -

Bio-Gate: Deutliche Verbesserungen geplant 23.05.2024

Bio-Gate hat im letzten Jahr nach Darstellung von SMC-Research den Umsatz um 21 Prozent gesteigert und den Verlust reduziert. Für das laufende Jahr hat das Unternehmen weitere deutliche Verbesserungen bei beiden Kennzahlen in Aussicht gestellt. ... » weiterlesen

q.beyond: Aktienkurs ist deutlich angesprungen 22.05.2024

Das ging jetzt doch sehr schnell: Innerhalb von nur sechs Wochen hat die Aktie von q.beyond um mehr als 40 Prozent an Wert gewonnen. So gesehen war es eine gute Entscheidung, Mitte April den Blogbeitrag von IR-Manager Arne Thull (HIER) mit den ... » weiterlesen

Puma: Jetzt wird es brenzlig 22.05.2024

Der deutsche Sportartikel-Hersteller Puma bzw. seine Aktie stehen vor einer heiklen Herausforderung. Dabei waren gerade die letzten Wochen eigentlich bestimmt von sehr positiven Meldungen. Das galt unter anderem für den Ausblick auf das zweite ... » weiterlesen

3U Holding: Starke bilanzielle Aufstellung 22.05.2024

Nach Darstellung des Analysten Jens Nielsen von GSC Research hat die 3U Holding AG im ersten Quartal des Geschäftsjahres 2024 (per 31.12.) im Segment ITK eine Umsatzsteigerung um mehr als 50 Prozent erzielt, während sich die Sparten SHK ... » weiterlesen

Siemens Energy Aktie: Ist die große Konsolidierung jetzt da? 22.05.2024

In den letzten Monaten hat sich die Siemens Energy Aktie nach ihrer vorangegangenen Baissebewegung deutlich erholt. Seit Ende Oktober ist der Aktienkurs in der Spitze von 6,402 Euro auf 25,84 Euro gestiegen, die in der vergangenen Woche erreicht ... » weiterlesen

- Anzeige -

Aktien-Global Select

Exklusiv: Unser kostenfreier Newsletter

  • Die besten Analysen der Woche in einem Newsletter
  • von Aktien-Global und weiteren Qualitätsportalen
  • komprimiert, aktuell und informativ.
Jetzt kostenfrei anmelden

Best of Aktien-Global-Researchguide

Exklusiv: Unser Auswertungswerkzeug für die wichtigsten Research-Ergebnisse von professionellen Nebenwerte-Analysten.

  • Kursziele und Kurspotenzial
  • Die wichtigsten Meinungsänderungen
  • Übersichtliche Rankings
Jetzt kostenfrei ausprobieren