ABO Invest: Aktie günstig bewertet

Veröffentlicht am

Ein breit gestreutes Windparkportfolio, wie es ABO Invest besitze, bietet aus Sicht von SMC-Research Potenzial für hohe und gut kalkulierbare Cashflows. Die Analysten sehen dies im Aktienkurs des Unternehmens noch nicht adäquat berücksichtigt und vergeben das Urteil „Strong Buy“.

- Anzeige -

ABO Invest verfolgt nach Darstellung von SMC-Research ein klares Ziel – den Aufbau eines breit diversifizierten Windparkportfolios – und habe dabei seit der Gründung im Jahr 2010 große Fortschritte erzielt. Ende letzten Jahres hätten bereits 62 Windenergieanlagen in vier Ländern mit einer installierten Kapazität von 131,4 MW zum Bestand gezählt (sowie eine Biogasanlage mit 0,8 MW).

Als mittelfristiges Ausbauziel sei die Marke von 200 MW kommuniziert worden. Die Gesellschaft arbeite eng mit dem Projektentwickler ABO Wind zusammen und verfüge so über einen guten Zugang zu neuen Objekten.

Das größte Risiko von Windparkinvestments liege in der Anfangsphase, wenn unsicher sei, ob die prognostizierten Erträge auch erreicht werden. Im Anschluss seien die Einnahmen und die erzielbaren freien Cashflows gut prognostizierbar.

Dieses Stadium habe ABO Invest mit dem breit diversifizierten Portfolio bereits erreicht. Die Anlagen würden hohe und, dank einer im Zeitablauf fortschreitenden Tilgung, steigende freie Cashflows erwirtschaften. Das Wachstum werde mit weiteren Zukäufen vorangetrieben.

Je größer ein Portfolio, desto höher werde üblicherweise jedes Megawatt installierter Leistung bewertet, da der positive Diversifikationseffekt die Kapitalkosten drücke. Die Analysten haben von diesem Wachstumseffekt abstrahiert, der ein Upside-Potenzial darstelle, und nur den Bestand bewertet. SMC-Research sieht aktuell einen fairen Wert je Aktie von 2,10 Euro und damit eine deutliche Unterbewertung. Aufgrund des geringen Prognoserisikos hat das Researchhaus das Urteil „Strong Buy“ vergeben.

(Quelle: Aktien-Global-Researchguide)

Bitte beachten Sie unseren Disclaimer zu möglichen Interessenskonflikten
Weitere Top-Analysenalle Top-News

Weitere News zu clearvise AG

Weitere anzeigen...

Aktien-Global Aktiensuche

clearvise: Gelungene Expansion und Diversifikation 20.09.2021

clearvise hat nach Darstellung von SMC-Research das Portfolio im ersten Halbjahr 2021 um ein Drittel auf 200 MW ausgebaut. SMC-Analyst Holger Steffen sieht für die Aktie wegen der aussichtsreichen Expansionsstrategie ein signifikantes ... » weiterlesen

Commerzbank: Gerüchte treiben Aktie 17.09.2021

Die Commerzbank befindet sich im Umbruch: Mitarbeiterabbau und eine tiefgreifende Restrukturierung sollen das Bankhaus aber bald wieder nach vorne bringen. Nun gibt es Spekulationen über die Beteiligung des Bundes.15,6 Prozent hält der ... » weiterlesen

InTiCa Systems: Potenzial noch enorm 17.09.2021

InTiCa Systems hat nach Darstellung von SMC-Research im ersten Halbjahr 2021 ein hohes Wachstum erwirtschaftet und die Profitabilität deutlich verbessert. SMC-Analyst Holger Steffen erwartet zwar für das zweite Halbjahr branchenbedingt ... » weiterlesen

DIC Asset: Positiver Newsflow 16.09.2021

Nach Darstellung der Analysten Stefan Scharff und Christopher Mehl von SRC Research hat die DIC Asset AG jüngst einen Green Bond im Volumen von 400 Mio. Euro mit einer Laufzeit von 5 Jahren und einem Kupon von 2,25 Prozent erfolgreich ... » weiterlesen

Gold: Im Würgegriff der FED 16.09.2021

Gute US-Wirtschaftsnachrichten sind schlechte Nachrichten für den Goldpreis – das hat sich heute mal wieder bestätigt. Denn die Wahrscheinlichkeit steigt damit, dass die FED bei der Straffung der Geldpolitik bald ernst ... » weiterlesen

Aktien-Global Select

Unser kostenloser Newsletter

  • Die besten Analysen der Woche in einem Newsletter
  • von Aktien-Global und weiteren Qualitätsportalen
  • komprimiert, aktuell und informativ.
Hier kostenlos registrieren!

Best of Aktien-Global-Researchguide

Exklusiv: Unser Auswertungswerkzeug für die wichtigsten Research-Ergebnisse von professionellen Nebenwerte-Analysten.

  • Kursziele und Kurspotenzial
  • Die wichtigsten Meinungsänderungen
  • Übersichtliche Rankings
zum Tool