- Anzeige -

3U Holding: Vielversprechende Wachstumspläne

Veröffentlicht am

Nach einem sehr erfolgreichen Jahr 2022 wolle die 3U Holding AG laut SMC-Research weiter deutlich wachsen und habe hierfür auf der Hauptversammlung ihre Pläne erläutert. Obwohl der SMC-Analyst Adam Jakubowski nur einen Teil davon in sein Modell integriert habe, sehe man für die 3U-Aktie dennoch weiteres Aufwärtspotenzial.

- Anzeige -

Nach Darstellung von SMC-Research habe 3U mit dem Beschluss und der Zahlung der Rekorddividende einen Schlusspunkt unter das sehr erfolgreiche Jahr 2022 gesetzt. Zugleich habe das Managements die Hauptversammlung genutzt, um die Potenziale des aktuellen Portfolios wie auch die weiteren Pläne zu erläutern.

Besonders große Erwartungen verknüpfe das Unternehmen mit dem neuen Konzept ThermCube, einem industriell vorgefertigten System aus einer Wärmepumpe und der hierfür benötigten hydraulischen und elektrischen Installation. Durch die industrielle Konfektionierung und Fertigung werde ein Großteil der sonst benötigten Montagezeit vor Ort eingespart, womit zwei der zentralen Hindernisse der politisch forcierten Wärmewende, nämlich die hohen Kosten und die starke Beanspruchung der knappen Handwerkerkapazitäten, adressiert werden. Darüber hinaus habe 3U seine Pläne für die Erweiterung der Stromerzeugungskapazitäten vorgestellt und von fortgeschritten Akquisitionsgesprächen berichtet.

Die erfolgreiche Umsetzung all dieser Pläne würde 3U ein deutlich stärkeres Wachstum als das von den Analysten unterstellte ermöglichen. Dennoch haben sie ihre Schätzungen, welche die organische Fortentwicklung des aktuellen Portfolios abbilden, nicht verändert, weil der Konkretisierungsgrad der Vorhaben für eine explizite Berücksichtigung in ihrem Modell noch zu gering sei. Dieses enthalte somit lediglich das bereits geplante und sich im Genehmigungsprozess befindliche Repowering-Projekt in Langendorf, aber noch keine weiteren Repowering-Vorhaben, Windparkprojekte oder Akquisitionen.

Auf dieser konservativen Basis sehen die Analysten den fairen Wert bei 3,30 Euro je Aktie (ex-Dividende lag ihr Kursziel zuvor bei 3,00 Euro) und bestätigen das bisherige Urteil „Buy“.

(Quelle: Aktien-Global-Researchguide, 01.06.2023 um 8:50 Uhr)

Bitte beachten Sie unseren Disclaimer zur Identität des Weitergebenden und zu möglichen Interessenskonflikten: http://www.aktien-global.de/impressum/

Hinweise nach Vorgaben der Delegierten Verordnung (EU) 2016/958

Die dieser Zusammenfassung zugrundeliegende Finanzanalyse wurde am 01.06.2023 um 7:48 Uhr fertiggestellt und am 01.06.2023 um 8:20 Uhr veröffentlicht.

Sie kann unter der folgenden Adresse eingesehen werden: https://www.smc-research.com/wp-content/uploads/2023/06/2023-06-01-SMC-Update-3U-Holding_frei.pdf

Die mit dem Ausgangsdokument verbundene Offenlegung der Interessenkonflikte findet sich im Anhang / Disclaimer des Dokuments.

Bitte beachten Sie unseren Disclaimer zu möglichen Interessenskonflikten
Weitere Top-Analysenalle Top-News

Weitere News zu 3U Holding AG

Weitere anzeigen...

Aktien-Global Aktiensuche

Value-Stars-Deutschland-Index

Der Erfolgsindex zu deutschen Nebenwerten

Value-Stars-Deutschland-Zertifikat
DAX

Hinweis: Historische Renditen sind keine Garantie für künftige Erträge.
Jetzt mehr erfahren

- Anzeige -

Francotyp-Postalia: Ausblick bestätigt 17.06.2024

Nach Darstellung des Analysten Jens Nielsen von GSC Research hat die Francotyp-Postalia Holding AG im ersten Quartal des Geschäftsjahres 2024 (per 31.12.) wegen eines positiven Sondereffekts in Höhe von 3,5 Mio. Euro das Ergebnis deutlich ... » weiterlesen

Manz: Nettoergebnis wird 2024 wohl noch rot bleiben 17.06.2024

Beim Spezialmaschinenbauer Manz sank der Umsatz 2023 leicht auf 249,2 Mio. Euro (GJ 2022: 251,0 Mio. Euro). Der Jahresüberschuss verbesserte sich zwar auf -2,4 Mio. Euro (GJ 2022: -12,1 Mio. Euro), profitierte dabei aber von einem Sonderertrag ... » weiterlesen

Vectron Systems: Das ging schnell 14.06.2024

Für Anleger, die kurzfristig auf Nachbesserungen bei der 10,50 Euro-Übernahmeofferte von Shift4 für die Aktie von Vectron Systems spekuliert haben, ist es ein ordentlicher Dämpfer. So verzichtet das amerikanische Payment-Unternehmen auf die ... » weiterlesen

Portfolio-Update: Mutares - Rasanter Jahresauftakt 14.06.2024

Eine Kolumne von Holger Steffen, Anlage­experte und Berater für den Value-Stars-Deutschland-Index.   Mit ordentlich Schwung ist unser Depotwert Mutares in das laufende Jahr gestartet. Im ersten Quartal konnte der ... » weiterlesen

DAX: Droht jetzt die große Korrektur? 14.06.2024

Im Mai hat der DAX noch ein neues Jahreshoch markiert, doch der Aufwärts-Move hat sich als falscher Ausbruch nach oben erwiesen, der oftmals eine deutliche Gegenbewegung in die andere Richtung ankündigt – auch dieses Mal? Seit dem ... » weiterlesen

- Anzeige -

Aktien-Global Select

Exklusiv: Unser kostenfreier Newsletter

  • Die besten Analysen der Woche in einem Newsletter
  • von Aktien-Global und weiteren Qualitätsportalen
  • komprimiert, aktuell und informativ.
Jetzt kostenfrei anmelden

Best of Aktien-Global-Researchguide

Exklusiv: Unser Auswertungswerkzeug für die wichtigsten Research-Ergebnisse von professionellen Nebenwerte-Analysten.

  • Kursziele und Kurspotenzial
  • Die wichtigsten Meinungsänderungen
  • Übersichtliche Rankings
Jetzt kostenfrei ausprobieren