- Anzeige -

Allianz: Erfreulicher Ausblick 2022

Veröffentlicht am

Nach dem starken Jahresstart war bei der Aktie der Allianz zuletzt wieder etwas Sand im Getriebe: Neben den obligatorischen Kursabschlägen im Rahmen der Februar-Stürme verstimmte die Rückstellung für einen Vergleich in den USA. Der Ausblick für 2022 jedoch kann sich durchaus sehen lassen.
Nach Unternehmensangaben stieg der Gesamtumsatz des Versicherers im Geschäftsjahr 2021 (per 31.12.) um 5,7 Prozent auf 148,5 Mrd. Euro. Das operative Ergebnis kam sogar um 24,6 Prozent auf 13,4 Mrd. Euro voran. Beim Nettoergebnis jedoch schlugen die Rückstellungen für den möglichen Vergleich mit US-Großanlegern bei den Structured Alpha-Fonds ins Kontor. Der auf die Anteilseigner entfallende Jahresüberschuss sank demnach um 2,9 Prozent auf 6,6 Mrd. Euro.
Letzteres dürfte bald nur noch eine untergeordnete Rolle spielen und bestenfalls ein wenig auf die Stimmung drücken. Denn für 2022 sieht es ganz gut aus: Das operative Ergebnis soll bei erneut 13,4 Mrd. Euro „plus-minus“ 1 Mrd. Euro liegen. Unter der Prämisse durchschnittlicher Schadenfälle und ausreichender Rückstellungen für den Vergleich sollte nach unserer Schätzung der Jahresüberschuss deutlich zulegen.
Grund zur Freude haben die Aktionäre außerdem bezüglich der geplanten Anhebung der Dividende. Diese soll um stolze 12,5 Prozent auf 10,80 Euro (zuvor: 9,80 Euro) steigen. Zusammen mit der Fortsetzung der Aktienrückkäufe ist für die Zukunft mit weiter steigenden Dividenden zu rechnen. Denn: Die steigende Ausschüttungssumme verteilt sich gleichzeitig auf weniger Aktien. Unsere Einschätzung für die Allianz bleibt unverändert: Im Rahmen einer Buy-and-hold-Strategie ist die Aktie ein Basisinvestment.

- Anzeige -
Bitte beachten Sie unseren Disclaimer zu möglichen Interessenskonflikten
Weitere News zu Top-Aktienalle Top-News

Weitere News zu Allianz SE

Weitere anzeigen...

Aktien-Global Aktiensuche

Value-Stars-Deutschland-Index

Der Erfolgsindex zu deutschen Nebenwerten

Value-Stars-Deutschland-Zertifikat
DAX

Hinweis: Historische Renditen sind keine Garantie für künftige Erträge.
Jetzt mehr erfahren

- Anzeige -

Bio-Gate: Deutliche Verbesserungen geplant 23.05.2024

Bio-Gate hat im letzten Jahr nach Darstellung von SMC-Research den Umsatz um 21 Prozent gesteigert und den Verlust reduziert. Für das laufende Jahr hat das Unternehmen weitere deutliche Verbesserungen bei beiden Kennzahlen in Aussicht gestellt. ... » weiterlesen

q.beyond: Aktienkurs ist deutlich angesprungen 22.05.2024

Das ging jetzt doch sehr schnell: Innerhalb von nur sechs Wochen hat die Aktie von q.beyond um mehr als 40 Prozent an Wert gewonnen. So gesehen war es eine gute Entscheidung, Mitte April den Blogbeitrag von IR-Manager Arne Thull (HIER) mit den ... » weiterlesen

Puma: Jetzt wird es brenzlig 22.05.2024

Der deutsche Sportartikel-Hersteller Puma bzw. seine Aktie stehen vor einer heiklen Herausforderung. Dabei waren gerade die letzten Wochen eigentlich bestimmt von sehr positiven Meldungen. Das galt unter anderem für den Ausblick auf das zweite ... » weiterlesen

3U Holding: Starke bilanzielle Aufstellung 22.05.2024

Nach Darstellung des Analysten Jens Nielsen von GSC Research hat die 3U Holding AG im ersten Quartal des Geschäftsjahres 2024 (per 31.12.) im Segment ITK eine Umsatzsteigerung um mehr als 50 Prozent erzielt, während sich die Sparten SHK ... » weiterlesen

Siemens Energy Aktie: Ist die große Konsolidierung jetzt da? 22.05.2024

In den letzten Monaten hat sich die Siemens Energy Aktie nach ihrer vorangegangenen Baissebewegung deutlich erholt. Seit Ende Oktober ist der Aktienkurs in der Spitze von 6,402 Euro auf 25,84 Euro gestiegen, die in der vergangenen Woche erreicht ... » weiterlesen

- Anzeige -

Aktien-Global Select

Exklusiv: Unser kostenfreier Newsletter

  • Die besten Analysen der Woche in einem Newsletter
  • von Aktien-Global und weiteren Qualitätsportalen
  • komprimiert, aktuell und informativ.
Jetzt kostenfrei anmelden

Best of Aktien-Global-Researchguide

Exklusiv: Unser Auswertungswerkzeug für die wichtigsten Research-Ergebnisse von professionellen Nebenwerte-Analysten.

  • Kursziele und Kurspotenzial
  • Die wichtigsten Meinungsänderungen
  • Übersichtliche Rankings
Jetzt kostenfrei ausprobieren