- Anzeige -

Allianz: Luftholen für den nächsten Sprung

Veröffentlicht am

Die Allianz hat Anleger und Analysten mit ihren Zahlen überzeugt. Der Dividendenabschlag und Gewinnmitnahmen haben allerdings für einen kleinen Absacker gesorgt - eine neue Einstiegsgelegenheit.

- Anzeige -

„Sell on good news“ - nach dem Motto sind offenbar einige Anleger bei der Allianz verfahren. Denn die vorläufigen Resultate für das erste Quartal ließen eigentlich keine Wünsche offen. Positiv überrascht hat etwa der deutliche Rückgang der Schaden-Kosten-Quote in der Schaden- und Unfallversicherung von 94,3 auf 92,6 Prozent. Dementsprechend lag das operative Ergebnis mit 2,72 Mrd. Euro nur leicht unter dem starken Vorjahreswert (2,8 Mrd. Euro). Ein Ausrufezeichen, auf dessen Basis das Management die Prognose - ein operatives Ergebnis von 10 Mrd. Euro (+/- 500 Mio. Euro) - bekräftigt hat.

Während die Anleger trotzdem verkauften, reagierten die Analysten begeistert. Im Schnitt wird das Kursziel derzeit knapp über 140 Euro taxiert. Angesichts eines Konsens-KGV von lediglich 9,2 und einer Dividendenrendite von 4,5 Prozent kann man das gut verstehen.

Noch befindet sich die Aktie allerdings in einer Konsolidierung. In deren Rahmen wäre es wichtig, wenn die Allianz die zentrale Unterstützung bei 120 Euro verteidigen kann. In diesem Fall könnte der Wert im weiteren Jahresverlauf durchaus das im Januar markierte Mehrjahreshoch bei 134,40 Euro ansteuern.

Anzeige: Wer darauf setzen will, dass die starke operative Entwicklung die Aktie der Allianz in den nächsten Monaten wieder beflügelt, kann dafür ein Bonuszertifikat der Deutschen Bank mit einer Bonusrendite von 15,4 Prozent nutzen. Die Barriere liegt bei 100,00 Euro.

Bitte beachten Sie unseren Disclaimer zu möglichen Interessenskonflikten
Weitere News zu Top-Aktienalle Top-News

Weitere News zu Allianz SE

Weitere anzeigen...

Aktien-Global Aktiensuche

Value-Stars-Deutschland-Index

Der Erfolgsindex zu deutschen Nebenwerten

Value-Stars-Deutschland-Zertifikat
DAX

Hinweis: Historische Renditen sind keine Garantie für künftige Erträge.
Jetzt mehr erfahren

- Anzeige -

Bio-Gate: Deutliche Verbesserungen geplant 23.05.2024

Bio-Gate hat im letzten Jahr nach Darstellung von SMC-Research den Umsatz um 21 Prozent gesteigert und den Verlust reduziert. Für das laufende Jahr hat das Unternehmen weitere deutliche Verbesserungen bei beiden Kennzahlen in Aussicht gestellt. ... » weiterlesen

q.beyond: Aktienkurs ist deutlich angesprungen 22.05.2024

Das ging jetzt doch sehr schnell: Innerhalb von nur sechs Wochen hat die Aktie von q.beyond um mehr als 40 Prozent an Wert gewonnen. So gesehen war es eine gute Entscheidung, Mitte April den Blogbeitrag von IR-Manager Arne Thull (HIER) mit den ... » weiterlesen

Puma: Jetzt wird es brenzlig 22.05.2024

Der deutsche Sportartikel-Hersteller Puma bzw. seine Aktie stehen vor einer heiklen Herausforderung. Dabei waren gerade die letzten Wochen eigentlich bestimmt von sehr positiven Meldungen. Das galt unter anderem für den Ausblick auf das zweite ... » weiterlesen

3U Holding: Starke bilanzielle Aufstellung 22.05.2024

Nach Darstellung des Analysten Jens Nielsen von GSC Research hat die 3U Holding AG im ersten Quartal des Geschäftsjahres 2024 (per 31.12.) im Segment ITK eine Umsatzsteigerung um mehr als 50 Prozent erzielt, während sich die Sparten SHK ... » weiterlesen

Siemens Energy Aktie: Ist die große Konsolidierung jetzt da? 22.05.2024

In den letzten Monaten hat sich die Siemens Energy Aktie nach ihrer vorangegangenen Baissebewegung deutlich erholt. Seit Ende Oktober ist der Aktienkurs in der Spitze von 6,402 Euro auf 25,84 Euro gestiegen, die in der vergangenen Woche erreicht ... » weiterlesen

- Anzeige -

Aktien-Global Select

Exklusiv: Unser kostenfreier Newsletter

  • Die besten Analysen der Woche in einem Newsletter
  • von Aktien-Global und weiteren Qualitätsportalen
  • komprimiert, aktuell und informativ.
Jetzt kostenfrei anmelden

Best of Aktien-Global-Researchguide

Exklusiv: Unser Auswertungswerkzeug für die wichtigsten Research-Ergebnisse von professionellen Nebenwerte-Analysten.

  • Kursziele und Kurspotenzial
  • Die wichtigsten Meinungsänderungen
  • Übersichtliche Rankings
Jetzt kostenfrei ausprobieren