USU Software AG: Produktgeschäft macht Freude

Veröffentlicht am

GBC sieht die Q1-Zahlen der USU Software AG im Rahmen der Erwartung und rechnet für die Zukunft mit einer Fortsetzung des Wachstumskurses sowie mit einer steigenden Marge. Das Researchhaus vergibt für die Aktie weiter das Rating „Kaufen“, das Kursziel liegt bei 18,20 Euro.

- Anzeige -

Mit einem Umsatzanstieg in Höhe von 5,7 Prozent auf 14,07 Mio. Euro habe die USU Software AG das umsatzstärkste erste Quartal der Unternehmensgeschichte absolviert und dabei maßgeblich von der starken Nachfrage in den USA nach den Lizenzmanagementlösungen der Tochtergesellschaft Aspera profitiert. Demgegenüber habe sich die Schwäche im Servicebereich weiter fortgesetzt, wobei GBC hier von einer Bodenbildung ausgeht.

Dank der anhaltenden Kostendisziplin und des erhöhten Umsatzanteils des margenstarken Produktgeschäfts sei es USU zudem gelungen, den Umsatzanstieg in eine signifikante Verbesserung des bereinigten EBIT auf 1,08 Mio. Euro (Q1/14: 0,47 Mio. Euro) umzumünzen, weswegen das Unternehmen seine Prognosen für Umsatz und EBIT bestätigt habe.

USU Software
USU Software Chart
Kursanbieter: L&S RT

Auch die GBC-Analysten gehen für die kommenden Jahre unverändert von einer dynamischen Umsatzentwicklung mit Wachstumsraten von jeweils 15,0 Prozent (2015e-2017e) sowie von einer sukzessiven Annäherung der bereinigten EBIT-Marge an die von der Gesellschaft kommunizierte Zielgröße von 15,0 Prozent aus.

Auf dieser Grundlage seien die Inputfaktoren für das DCF-Bewertungsmodell unverändert geblieben. GBC habe jedoch den risikolosen Zinssatz, gemäß den Vorgaben des FAUB (Fachausschuss für Unternehmensbewertungen und Betriebswirtschaft), auf 1,00 Prozent (bisher: 1,25 Prozent) reduziert, was eine Minderung der gewichteten Kapitalkosten auf 7,91 Prozent (bisher: 8,16 Prozent) bewirkt und zu einer Anhebung des Kursziels für die USU-Aktie auf 18,20 Euro geführt habe.

Auf dieser Basis hat GBC das Rating „Kaufen“ bestätigt.

(Quelle: Aktien-Global-Researchguide)

Bitte beachten Sie unseren Disclaimer zu möglichen Interessenskonflikten
Weitere Top-Analysenalle Top-News

Weitere News zu USU Software AG

Weitere anzeigen...

Aktien-Global Aktiensuche

Corestate Capital: Große Expertise hinzugewonnen 17.01.2022

Die Musterdepotposition in der Aktie der Corestate Capital Holding S.A. haben wir Anfang Dezember in Reaktion auf eine Meldung über Veränderungen im Aktionariat des Immobiliendienstleisters aufgebaut. Ausschlaggebend dafür war ... » weiterlesen

Lloyd Fonds: Verdoppelung der Assetbasis 17.01.2022

Die Lloyd Fonds AG habe laut SMC-Research ihr Ergebnis in 2021 stark verbessert, die Aussichten für 2022 werden angesichts der vor dem Abschluss stehenden Übernahme der BV Holding als sehr positiv eingeschätzt. SMC-Analyst Holger ... » weiterlesen

Wacker Chemie: Ziele 2021 werden übertroffen 14.01.2022

Jetzt also doch: Nachdem das Chemieunternehmen Wacker Chemie bei Vorlage der Q3 Zahlen Ende Oktober 2021 die Prognose nicht erhöht hat, war es jetzt soweit. Weitere vorläufige Geschäftszahlen für 2021 soll es voraussichtlich Ende ... » weiterlesen

VOQUZ Labs AG: Starke Auftragslage 14.01.2022

Nach Darstellung von SMC-Research habe die VOQUZ Labs AG mit den Auftragszahlen für 2021 überzeugt. Da das Unternehmen damit seinen dynamischen Wachstumskurs bestätigt habe und zudem Akquisitionen plane, sieht SMC-Analyst Holger ... » weiterlesen

DAX: Die entscheidende Schlacht 14.01.2022

Der DAX kämpft darum, sich über der Marke von 16.000 Punkten zu etablieren. Technisch wäre das ein ganz wichtiges Signal, das auf weitere Kursgewinne hindeuten würde. Gelingt der Ausbruch aber nicht, könnte der Markt sogar ... » weiterlesen

Aktien-Global Select

Unser kostenloser Newsletter

  • Die besten Analysen der Woche in einem Newsletter
  • von Aktien-Global und weiteren Qualitätsportalen
  • komprimiert, aktuell und informativ.
Hier kostenlos registrieren!

Best of Aktien-Global-Researchguide

Exklusiv: Unser Auswertungswerkzeug für die wichtigsten Research-Ergebnisse von professionellen Nebenwerte-Analysten.

  • Kursziele und Kurspotenzial
  • Die wichtigsten Meinungsänderungen
  • Übersichtliche Rankings
zum Tool