DAX: Der Pandemie-Crash

Veröffentlicht am

Mit der beschleunigten Ausbreitung des Coronavirus außerhalb von China haben die Börsen in dieser Woche abrupt und drastisch die Richtung gewechselt. Mit einem kleinen Crash wird beim DAX jetzt eine Pandemie eingepreist.

- Anzeige -

Mit der rasanten Ausbreitung des Coronavirus in Südkorea, Italien und dem Iran sind die Chancen rapide gesunken, eine weltweite Pandemie noch zu verhindern. Das wird die Wirtschaftsentwicklung in den nächsten Monaten stark belasten.

Da die Weltwirtschaft ohnehin schon angeschlagen war, scheint nun eine Rezession in wichtigen Wirtschaftsräumen, insbesondere in Europa, gut möglich.

DAX: Intraday
DAX Chart
Kursanbieter: L&S RT

Das wird an der Börse nun im Eiltempo eingepreist. Nach einem falschen Ausbruch nach oben und dem Fall unter die zentrale Unterstützung bei 13.000 Punkten ist der DAX technisch stark angeschlagen. Eine Gegenbewegung ist nach dem Absturz um bereits mehr als 1.000 Punkte in wenigen Tagen zwar jederzeit möglich, eine nachhaltige Erholung dürfte aber erst nach einer Bodenbildung gelingen.

Diese ist noch nicht in Sicht. Die nächsten Wochen dürften erst einmal von einer akuten Bekämpfung der Krankheit mit deutlichen Einschränkungen im öffentlichen Leben und im Wirtschaftsleben geprägt sein.

Erst, wenn Covid-19 abebbt, dürften die wirtschaftlichen Folgen – und die Gegenmaßnahmen – in den Blick rücken. Wir gehen davon aus, dass Staat und Notenbanken die Pandemie als Anlass für kräftige Stimulierungsmaßnahmen sehen werden. Das könnte den Börsen perspektivisch wieder auf die Beine helfen. Im Moment scheint aber Abwarten noch die sinnvollste Option für Investoren.

Exklusives Angebot: Top-Analysen von mehreren Qualitätsportalen in einem kostenlosen wöchentlichen Newsletter. Mit Aktien-Global Select bietet das Team von Aktien-Global.de einen exklusiven Service für eine fundierte und komprimierte Information. Hier kostenlos und unverbindlich anmelden.

Bitte beachten Sie unseren Disclaimer zu möglichen Interessenskonflikten
Weitere News zu Top-Märktenalle Top-News

Weitere News zu DAX

Weitere anzeigen...

Aktien-Global Aktiensuche

Baumot Group: Zweite Corona-Welle zu groß 18.01.2021

Nachdem die Baumot Group AG aufgrund der Corona-Pandemie ihre Zahlungsunfähigkeit erklärt und einen Insolvenzantrag angekündigt hat, hat Adam Jakubowski, der Analyst von SMC-Research, die Coverage des Unternehmens ausgesetzt. Die ... » weiterlesen

DIC Asset: Ankaufsvolumen 2020 über Guidance 15.01.2021

Nach Darstellung der Analysten Stefan Scharff und Christopher Mehl von SRC Research hat die DIC Asset AG noch im Dezember 2020 einen Fonds im Volumen von 1,6 Mrd. Euro aufgelegt, dessen Eigenkapitalzusagen von über 800 Mio. Euro schon ... » weiterlesen

The NAGA Group: Starker Ausblick für 2021 15.01.2021

Nach Darstellung des Analysten Cosmin Filker von GBC hat die The NAGA Group AG auf Basis vorläufiger Zahlen im Geschäftsjahr 2020 (per 31.12.) den Umsatz- und das EBITDA stark gesteigert. In der Folge erhöht der Analyst das Kursziel ... » weiterlesen

HELMA: Höhere Wachstumsdynamik erwartet 15.01.2021

Nach Darstellung der Analysten Cosmin Filker und Marcel Goldmann von GBC hat die HELMA Eigenheimbau AG im Geschäftsjahr 2020 (per 31.12.) trotz der Einschränkungen durch die Corona-Pandemie einen neuen Rekord-Auftragseingang von 312,5 Mio. ... » weiterlesen

NAGA Group: Erwartungen weit übertroffen 15.01.2021

Den Ausführungen von SMC-Research zufolge hat NAGA den Umsatz in 2020 massiv gesteigert und dabei das Ergebnis stark verbessert. Das Management erwartet auch in diesem Jahr hohe Zuwächse und hat mit seiner Prognose die Erwartungen von ... » weiterlesen

Aktien-Global Select

Unser kostenloser Newsletter

  • Die besten Analysen der Woche in einem Newsletter
  • von Aktien-Global und weiteren Qualitätsportalen
  • komprimiert, aktuell und informativ.
Hier kostenlos registrieren!

Best of Aktien-Global-Researchguide

Exklusiv: Unser Auswertungswerkzeug für die wichtigsten Research-Ergebnisse von professionellen Nebenwerte-Analysten.

  • Kursziele und Kurspotenzial
  • Die wichtigsten Meinungsänderungen
  • Übersichtliche Rankings
zum Tool