- Anzeige -

Tesla: In diesem Jahr noch vierstellig?

Veröffentlicht am

Während sich die gesamte globale Autobranche mehr oder weniger von Tag zu Tag zittert, hebt derzeit der E-Pionier Tesla geradezu ab. Nun schon sieben Tage in Folge konnte die Aktie Gewinne verbuchen und kostete gestern erstmals seit Anfang März (also vor dem Corona-Crash) wieder über 700 Dollar. Das wirft natürlich zwei Fragen auf: Warum ist der Titel so stark und wie weit kann es noch gehen?

- Anzeige -

Die erste Frage ist schnell beantwortet. Zwar muss auch Tesla derzeit umfassend in den USA seine Produktion ruhen lassen, hat aber genügend Lagerbestände, um die Kundennachfrage zu befriedigen. Viel wichtiger: Der Abstand zur Konkurrenz könnte durch die Krise wieder größer werden. Denn insbesondere die deutschen Premiumhersteller, die erst vor wenigen Monaten mit großen E-Auto-Plänen aufwarteten, sparen derzeit an allen Ecken, um über die Krise zu kommen. Dass bekommen auch die E-Mobility-Pläne zu spüren.

Das wird am Markt und bei den Analysten aufmerksam verfolgt und bringt auch wieder Kaufempfehlungen, aktuell z. B. von Credit Suisse. Doch wie weit kann es im Aktienkurs gehen? Die aktuelle Tendenz inklusive der fundamentalen Vorlagen (z. B. konnten erst kürzlich bessere Auslieferungszahlen als erwartet gemeldet) könnte zum Selbstläufer werden und den Kurs in Richtung seines alten Hochs bei 969 Dollar treiben. Und wie es an der Börse manchmal ist, könnte auch hier bei Tesla die Hausse die Hausse nähren, also weitere Käufer anziehen. Dann ist es nur ein Katzensprung über die Marke von 1.000 Dollar, die mehr psychologisch wirken dürfte als fundamental wichtig zu sein.

Fazit: Für risikofreudige Anleger scheint Tesla derzeit geradezu ein Muss zu sein. Allerdings sollte man wohl nach der jüngsten Rallye versuchen, hier auf kurzfristige Gewinnmitnahmen zu spekulieren und mit Abstauberlimits zu arbeiten. Ein möglicher Bereich wäre hier wohl um 650 Dollar herum.

Exklusives Angebot: Top-Analysen von mehreren Qualitätsportalen in einem kostenlosen wöchentlichen Newsletter. Mit Aktien-Global Select bietet das Team von Aktien-Global.de einen exklusiven Service für eine fundierte und komprimierte Information. Hier kostenlos und unverbindlich anmelden.

Bitte beachten Sie unseren Disclaimer zu möglichen Interessenskonflikten
Weitere News zu Top-Aktienalle Top-News

Weitere News zu Tesla Motors Inc.

Weitere anzeigen...

Aktien-Global Aktiensuche

Value-Stars-Deutschland-Index

Der Erfolgsindex zu deutschen Nebenwerten

Value-Stars-Deutschland-Zertifikat
DAX

Hinweis: Historische Renditen sind keine Garantie für künftige Erträge.
Jetzt mehr erfahren

Cenit: Wachstumsstrategie wird fortgesetzt 06.02.2023

Nach Darstellung der Analysten Cosmin Filker und Marcel Goldmann von GBC hat die Cenit AG Ende Januar 2023 die mip Management Informations Partner GmbH übernommen, um das Geschäftsfeld Enterprise Information Management zu stärken. In ... » weiterlesen

Ströer: Stehaufmännchen vor dem Comeback 06.02.2023

Eine regelrechte Achterbahnfahrt hat die Ströer-Aktie in den letzten Jahren durchgemacht. Aber weder eine Short-Attacke 2016, noch der Abschwung 2018, noch die Corona-Krise konnten verhindern, dass das Papier nach jeweils derben ... » weiterlesen

LAIQON: Starke Basis für 2023 06.02.2023

Nach Darstellung von SMC-Research hat die LAIQON AG ihr Wachstumsziel bei den Assets under Management in 2022 erreicht. SMC-Analyst Holger Steffen sieht eine gute Basis für eine deutliche Verbesserung von Umsatz und EBITDA in diesem Jahr und ... » weiterlesen

LAIQON: Positiver Ausblick 03.02.2023

Nach Darstellung des Analysten Frederik Jarchow von NuWays liegen die vorläufigen Zahlen für das Geschäftsjahr 2022 (per 31.12.) der LAIQON AG (vormals: Lloyd Fonds AG) etwas unter den Erwartungen. Dementgegen seien die Assets under ... » weiterlesen

The NAGA Group: Break-even 2023 03.02.2023

Nach Darstellung des Analysten Cosmin Filker von GBC hat die The NAGA Group AG im ersten Halbjahr des Geschäftsjahres 2022 (per 31.12.) trotz Einbruchs an den Krypto-Märkten durch die starke Kundengewinnung den Umsatz um rund 50 Prozent ... » weiterlesen

- Anzeige -

Aktien-Global Select

Exklusiv: Unser kostenfreier Newsletter

  • Die besten Analysen der Woche in einem Newsletter
  • von Aktien-Global und weiteren Qualitätsportalen
  • komprimiert, aktuell und informativ.
Jetzt kostenfrei anmelden

Best of Aktien-Global-Researchguide

Exklusiv: Unser Auswertungswerkzeug für die wichtigsten Research-Ergebnisse von professionellen Nebenwerte-Analysten.

  • Kursziele und Kurspotenzial
  • Die wichtigsten Meinungsänderungen
  • Übersichtliche Rankings
Jetzt kostenfrei ausprobieren

- Anzeige -