- Anzeige -

PNE Wind: Ist da etwas Größeres im Gange?

Veröffentlicht am

PNE Wind hat einen neuen Großaktionär. An der Börse wurde das offenbar als Zeichen gewertet, dass die jüngsten Erfolge nicht ausreichend gewürdigt worden sind, die Aktie wird derzeit einer Neubewertung unterzogen. Offen ist, ob der Investor neben einem finanziellen Engagement noch weitere Pläne verfolgt.

- Anzeige -

PNE Wind hat äußerst erfolgreiche Wochen hinter sich. Im Dezember konnte ein großes Windpark-Portfolio an einen Fonds der Allianz verkauft werden, kurz danach gelang die Veräußerung des Offshoreprojekts Atlantis I an Vattenfall.

Da aller guten Dinge bekanntlich drei sind, konnte im Anschluss auch noch der Planfeststellungsbeschluss für das an DONG Energy verkaufte Offshoreprojekt Gode Wind 3 vermeldet werden, was der Gesellschaft eine Meilensteinzahlung in Millionenhöhe einbringt.

Insgesamt hat PNE Wind so in kurzer Zeit einen dreistelligen Millionenbetrag eingenommen und wird für 2016 voraussichtlich ein EBIT von ca. 100 Mio. Euro ausweisen.

Das wurde an der Börse zunächst nicht honoriert, erst im Februar ist der Knoten plötzlich geplatzt. Das dürfte damit zusammenhängen, dass Großaktionär Volker Friedrichsen sein Paket verkauft hat - eingestiegen ist Medienberichten zufolge das Hamburger Investmenthaus SPSW Capital, womöglich aber nicht allein.

Völlig offen ist, was der oder die neuen Großaktionäre genau bezwecken und ob sie Einfluss auf die Unternehmensstrategie nehmen wollen. Die nächste Hauptversammlung dürfte daher spannend werden.

Unter charttechnischen Gesichtspunkten war die jüngste Entwicklung für das Papier ein Befreiungsschlag, der Ausbruch aus einer längeren Konsolidierungsphase könnte einen neuen nachhaltigen Aufwärtstrend einleiten.

Anzeige: Auf die Sieger setzen! Investieren nach der bewährten Value-Strategie von Warren Buffet mit dem Value-Stars-Deutschland-Indexzertifikat. Performance im Jahr 2016: 17,1 %, die DAX-Performance lag bei 6,9 %. Die Gesamt-Performance des Value-Stars-Deutschland-Indexzertifikats seit Start am 23.12.2013: 67,2 % (DAX: 24,8 %). (Stand 16.02.2017; Hinweis: Die bisherige Wertentwicklung des Zertifikats ist kein verlässlicher Indikator für die zukünftige Wertentwicklung.)

Bitte beachten Sie unseren Disclaimer zu möglichen Interessenskonflikten
Weitere News zu Top-Nebenwertenalle Top-News

Weitere News zu PNE Wind AG

Weitere anzeigen...

Aktien-Global Aktiensuche

Value-Stars-Deutschland-Index

Der Erfolgsindex zu deutschen Nebenwerten

Value-Stars-Deutschland-Zertifikat
DAX

Hinweis: Historische Renditen sind keine Garantie für künftige Erträge.
Hier weitere Informationen zum Value-Stars-Deutschland-Index!

HELMA: Neuer Vorstand an Bord 07.12.2022

Nach Darstellung der Analysten Cosmin Filker und Marcel Goldmann von GBC hat die HELMA Eigenheimbau AG im November eine erneute Reduktion der Prognosen für das Geschäftsjahr 2022 (per 31.12.) vorgenommen. In der Folge senken die Analysten ... » weiterlesen

Bitcoin Group: Erfolgversprechendes Geschäftsmodell 07.12.2022

Nach Darstellung der Analysten Matthias Greiffenberger und Cosmin Filker von GBC hat die Bitcoin Group SE wegen der eingetrübten Kapital- und Kryptomärkte die Guidance für das Geschäftsjahr 2022 (per 31.12.) angepasst und ... » weiterlesen

SHS VIVEON: Ausmaß der Probleme größer als erwartet 07.12.2022

Nach Darstellung von SMC-Research habe SHS VIVEON AG am letzten Freitag einer erneute Umsatz- und Gewinnwarnung veröffentlicht, die vierte Prognoseanpassung innerhalb der letzten zwölf Monate. Das Ausmaß der sich darin offenbarten ... » weiterlesen

STS Group: Deutliche Fortschritte in Q3 07.12.2022

Nach Darstellung von SMC-Research muss die STS Group zwar im laufenden Jahr bislang einen Umsatz- und Ergebnisrückgang hinnehmen, im dritten Quartal zeigen sich aber deutliche Fortschritte. SMC-Analyst Holger Steffen rechnet für 2023 ... » weiterlesen

Eckert & Ziegler: Gerüchte belasten 06.12.2022

Ein böses Erwachen gab es heute für die Aktionäre des Strahlentechnik-Spezialisten Eckert & Ziegler. Mit 49,00 Euro eröffnete die Aktie um mehr als 11 Prozent unter dem Vortagesschluss auf Xetra von 55,30 Euro. Im Tief ging ... » weiterlesen

- Anzeige -

Aktien-Global Select

Unser kostenloser Newsletter

  • Die besten Analysen der Woche in einem Newsletter
  • von Aktien-Global und weiteren Qualitätsportalen
  • komprimiert, aktuell und informativ.
Hier kostenlos registrieren!

Best of Aktien-Global-Researchguide

Exklusiv: Unser Auswertungswerkzeug für die wichtigsten Research-Ergebnisse von professionellen Nebenwerte-Analysten.

  • Kursziele und Kurspotenzial
  • Die wichtigsten Meinungsänderungen
  • Übersichtliche Rankings
zum Tool

- Anzeige -