News und Analysen: PNE Wind AG

Aktuelle Top-Analyse
Nach Darstellung des Analysten Dr. Karsten von Blumenthal von First Berlin Equity Research hat die PNE AG im Geschäftsjahr 2018 (per 31.12.) auf Basis vorläufiger Zahlen die eigene Guidance als auch die ...» weiterlesen

PNE Wind: Neuanfang mit Risiken und Nebenwirkungen

Veröffentlicht am

Der im letzten Jahr ausgebrochene Machtkampf bei PNE Wind scheint beendet, der komplette Aufsichtsrat und Vorstandschef Billhardt treten zurück und machen den Weg für einen personellen Neustart frei. Dem neuen Führungspersonal bieten sich große Chancen, sie stehen aber auch unter Zeitdruck.

Denn das Unternehmen geht aktuell massiv in Vorleistung zur Etablierung einer YieldCo, also einer Zweckgesellschaft, die mehrere bereits produzierende Windparks bündelt. Die Platzierung von Anteilen der YieldCo schafft Potenzial für hohe Erträge, wie zahlreiche Beispiele aus dem angelsächsischen Raum zeigen.

Doch bis dahin muss PNE Wind die Windparks in den Büchern lassen und auf eigene Rechnung fertig stellen. Ende nächsten Jahres sollen 150 MW am Netz sein, um dann die Mehrheit der YieldCo zu verkaufen. Das ist die Basis der aktuellen Dreijahresprognose von PNE Wind, die ein EBIT von 110 bis 130 Mio. Euro zwischen 2014 und 2016 vorsieht, davon mindestens 67 Mio. Euro im nächsten Jahr.

PNE Wind
PNE Wind Chart
Kursanbieter: L&S RT

Gelingt es, diesen Wert zu heben, wäre die Aktie mit hoher Wahrscheinlichkeit deutlich mehr wert. Aber das neue Führungspersonal steht unter Druck, der Zeitplan ist durchaus stramm, große Verzögerungen durch den Stabwechsel an der Spitze kann sich das Unternehmen vermutlich nicht erlauben.

Für den Anleger besteht ansonsten das Risiko, dass der Ertragsausblick nicht eingehalten werden kann - das wäre vermutlich eine große Enttäuschung. Kann eine neue Führungsspitze das Kernvorhaben des Unternehmens hingegen erfolgreich beenden, winkt eine positive Neubewertung der Aktie.

Anzeige: Wer darauf setzen will, dass sich der Blick der Anleger nach dem absehbaren Wechsel an der Führungsspitze von PNE Wind wieder stärker auf die Chancen richtet, kann dafür ein Long-Hebelzertifikat der Deutschen Bank mit einem aktuellen Hebel von 2,3 nutzen. Die Barriere liegt bei 1,55 Euro.

Bitte beachten Sie unseren Disclaimer zu möglichen Interessenskonflikten
Weitere News zu Top-Nebenwertenalle Top-News

Weitere News zu PNE Wind AG

Weitere anzeigen...

Aktien-Global Aktiensuche

OVB: Starke Entwicklung in CEE-Märkten 22.03.2019

Nach Darstellung des Analysten Stefan Scharff von SRC Research sind die Zahlen für das Geschäftsjahr 2018 (per 31.12.) bei der OVB Holding AG insgesamt in-line ausgefallen. Die künftige Umsatz- und Ergebnisentwicklung sehe er leicht ... » weiterlesen

DEMIRE: Nettogewinn mehr als vervierfacht 22.03.2019

Nach Darstellung der Analysten Stefan Scharff und Christopher Mehl von SRC Research hat die DEMIRE Deutsche Mittelstand Real Estate AG im Geschäftsjahr 2018 (per 31.12.) die relevanten Finanzkennzahlen deutlich verbessert. Das ... » weiterlesen

Nebelhornbahn: Investitionen für zukünftiges Umsatzwachstum 22.03.2019

Nach Darstellung der Analysten Marcel Goldmann und Cosmin Filker von GBC hat die Nebelhornbahn-AG im Geschäftsjahr 2017/18 (per 31.10.) die Rekordwerte des Vorjahres bei Umsatz und EBITDA nahezu bestätigt. Auf Basis ihres DCF-Modells ... » weiterlesen

Biofrontera: Hohe Wirksamkeit erneut belegt 22.03.2019

In einer neuen Studie habe das Kernprodukt von Biofrontera, Ameluz, nach Darstellung von SMC-Research erneut seine hohe Wirksamkeit belegt, was die Basis für eine Zulassungserweiterung darstellen dürfte. Weitere Projekte geht das ... » weiterlesen

Mynaric: Neuer Investor mit Branchenexpertise 21.03.2019

Nach Darstellung der Analysten Marcel Goldmann und Cosmin Filker von GBC hat die Mynaric AG jüngst eine Post-IPO-Kapitalerhöhung mit einem Bruttoemissionserlös von 11 Mio. Euro erfolgreich abgeschlossen. Gezeichnet worden sei diese ... » weiterlesen

Aktien-Global Select

Unser kostenloser Newsletter

  • Die besten Analysen der Woche in einem Newsletter
  • von Aktien-Global und weiteren Qualitätsportalen
  • komprimiert, aktuell und informativ.
Hier kostenlos registrieren!

Best of Aktien-Global-Researchguide

Exklusiv: Unser Auswertungswerkzeug für die wichtigsten Research-Ergebnisse von professionellen Nebenwerte-Analysten.

  • Kursziele und Kurspotenzial
  • Die wichtigsten Meinungsänderungen
  • Übersichtliche Rankings
zum Tool