News und Analysen: Dialog Semiconductor Plc

Aktuelle Top-News
Nach einem zuvor drastischen Kursabsturz läuft bei Dialog Semiconductor immer noch die Ende Juni gestartete dynamische Gegenbewegung. Die jüngsten Zahlen haben für Rückenwind gesorgt – ist ...» weiterlesen

Dialog Semiconductor: Das wäre die beste Nachricht

Veröffentlicht am

Dialog Semiconductor hat die Investoren mit einem 4,6 Mrd. US-Dollar schweren Übernahmevorhaben geschockt. Insbesondere vor dem Hintergrund, dass sich der Sinn der Transaktion nicht jedem erschlossen hat. Jetzt steht ein Gegenangebot im Raum, und die Aktionäre reagieren erleichtert.

Der amerikanische Chiphersteller Cypress Semiconductor plane, die Offerte von Dialog Semiconductor für Amtel noch zu überbieten - so gestern das Gerücht. Das überrascht schon, denn der gebotene Preis war von Analysten in den meisten Fällen als sehr sportlich gebrandmarkt worden.

Insofern verständlich, dass die Aktie von Dialog Semiconductor auf das mögliche Gegenangebot mit einer Erholung reagiert. Die Anleger spekulieren darauf, dass das Management - das von dem Kurseinbruch nach Bekanntgabe der Nachricht durchaus beeindruckt sein dürfte - dann die Lust verliert.

Dialog Semiconductor
Dialog Semiconductor Chart
Kursanbieter: L&S RT

Aus den USA kam gestern aber noch ein Dementi. Cypress, so war zu hören, habe im Vorfeld der Dialog-Offerte schon ein Angebot abgegeben, sei jetzt aber nicht mehr interessiert. Das wiederum könnte die Aktie von Dialog Semiconductor heute belasten.

Generell scheint die Führungsriege von Dialog einen hohen Handlungsdruck zu verspüren. Schon vor einem Jahr war ein großer Zusammenschluss versucht worden, damals mit ams aus Österreich, die Initiative war an Bewertungsfragen gescheitert.

Offenbar fühlt sich Dialog Semiconductor zu abhängig von Apple und nicht groß genug, um im Weltkonzert mittelfristig die erste Geige zu spielen. Daher ist zu vermuten, dass der Amtel-Deal durchgezogen wird, wenn kein potentes Gegenangebot kommt.

Sollte es aber doch einen weiteren Interessenten geben und sich Dialog Semiconductor infolgedessen zurückziehen, rechnen wir mit einer kräftigen Erholung der Aktie, denn aus unserer Sicht wäre das die beste Nachricht.

Anzeige: Wer darauf setzen will, dass die Amtel-Übernahme doch noch scheitert und die Aktie daraufhin zulegt, kann dafür ein Long-Hebelzertifikat der DZ Bank mit einem aktuellen Hebel von 3,8 nutzen. Die Barriere liegt bei 28,371 Euro.

Bitte beachten Sie unseren Disclaimer zu möglichen Interessenskonflikten
Weitere News zu Top-Nebenwertenalle Top-News

Weitere News zu Dialog Semiconductor PLC.

Weitere anzeigen...

Aktien-Global Aktiensuche

Eyemaxx: Produktpipeline signifikant ausgebaut 17.08.2018

Nach Darstellung der Analysten Stefan Scharff und Christopher Mehl von SRC Research plant die Eyemaxx Real Estate AG nach erfolgreicher Anleiheplatzierung, bestehende Immobilienprojekte zu beschleunigen und das Portfolio nochmals ... » weiterlesen

FinLab: Rasante Entwicklung bei wichtiger Beteiligung 17.08.2018

Nach Darstellung des Analysten Cosmin Filker von GBC profitiert die FinLab AG aktuell von der starken Entwicklung der wichtigsten Beteiligung Deposit Solutions, deren Wertansatz in den vergangenen 3 Jahren um den Faktor 20 ... » weiterlesen

DEMIRE: Nettogewinn mehr als verzehnfacht 17.08.2018

Nach Darstellung der Analysten Stefan Scharff und Christopher Mehl von SRC Research hat die DEMIRE Deutsche Mittelstand Real Estate AG mit Vorlage der Zahlen zum ersten Halbjahr des Geschäftsjahres 2018 (per 31.12.) positiv überrascht und ... » weiterlesen

PVA TePla: Auftragseingang lässt nicht nach 17.08.2018

In der Bewertung der Halbjahreszahlen der PVA TePla AG betont SMC-Research insbesondere den weiterhin sehr dynamischen Auftragseingang, der eine deutliche Umsatz- und Ertragszunahme in den kommenden Quartalen erwarten lässt. Als ... » weiterlesen

Sixt: Autoverleiher hat noch viel vor 17.08.2018

Eigentlich hat Deutschlands größter Autovermieter Sixt nur die bereits Anfang Juli berichteten vorläufigen Zahlen für das zurückliegende zweite Quartal bestätigt. Dennoch gab es viel Beifall am Markt, was auch mit den ... » weiterlesen

Aktien-Global Select

Unser kostenloser Newsletter

  • Die besten Analysen der Woche in einem Newsletter
  • von Aktien-Global und weiteren Qualitätsportalen
  • komprimiert, aktuell und informativ.
Hier kostenlos registrieren!

Best of Aktien-Global-Researchguide

Exklusiv: Unser Auswertungswerkzeug für die wichtigsten Research-Ergebnisse von professionellen Nebenwerte-Analysten.

  • Kursziele und Kurspotenzial
  • Die wichtigsten Meinungsänderungen
  • Übersichtliche Rankings
zum Tool