Dialog Semiconductor: Wie schlimm wird es?

Veröffentlicht am

Mit dem jüngsten Kursrutsch ist die Aktie von Dialog Semiconductor auf das tiefste Kursniveau seit dem Frühjahr 2014 zurückgefallen. Die Interpretation dieser Kursentwicklung fällt eindeutig aus.

Dass Dialog Semiconductor in diesem Jahr den Umsatz noch einmal steigern will, findet an der Börse kein Gehör mehr. Längst geht es nur noch darum, wie stark das Unternehmen durch die Chip-Eigenproduktion des Großkunden Apple getroffen wird.

Lampe-Analyst Karsten Iltgen, der im letzten Jahr als Erster auf die drohende Gefahr hingewiesen hat, geht in seiner jüngsten Analyse davon aus, dass die Erlöse schon in diesem Jahr leiden. Infolgedessen hat er das Kursziel für Dialog Semiconductor Ende März von 26 auf 22 Euro reduziert und das „Halten“-Votum bekräftigt. Auch die DZ Bank wird immer pessimistischer und hat das Kursziel auf nur noch 20,50 Euro zusammengestrichen.

Dialog Semiconductor
Dialog Semiconductor Chart
Kursanbieter: L&S RT

Indes: die Aktie notiert bereits darunter. Daraus könnte man ableiten, dass die Analysten das Apple-Risiko inzwischen als ausreichend eingepreist sehen. Immerhin sieht die Konsensschätzung das KGV für dieses Jahr nur noch bei 7,1.

Wir würden vor dieser Interpretation warnen, denn die Aktie ist erst kürzlich mit einer Bodenbildung gescheitert. Daraus resultiert nun ein mächtiger Widerstand knapp über 22 Euro, zudem wurde der Abwärtstrend bestätigt.

Aus unserer Sicht sollte zunächst eine neue Bodenbildung abgewartet werden, die möglicherweise bei 18 Euro stattfinden könnte. Risikofreudige Investoren können an dieser Marke allenfalls auf eine kurzfristige Gegenbewegung setzen. Ein wirklich bullishes Einstiegssignal wäre aber erst mit einem Anstieg über 22 Euro verbunden.

Exklusives Angebot: Top-Analysen von mehreren Qualitätsportalen in einem kostenlosen wöchentlichen Newsletter. Mit Aktien-Global Select bietet das Team von Aktien-Global.de einen exklusiven Service für eine fundierte und komprimierte Information. Hier kostenlos und unverbindlich anmelden.

Bitte beachten Sie unseren Disclaimer zu möglichen Interessenskonflikten
Weitere News zu Top-Nebenwertenalle Top-News

Weitere News zu Dialog Semiconductor PLC.

Weitere anzeigen...

Aktien-Global Aktiensuche

Wallstreet:online: Auch nach Rally noch hohes Kurspotenzial 26.06.2019

SMC-Research stuft die Übernahme von ARIVA.DE durch die wallstreet:online AG als Coup ein. SMC-Analyst Holger Steffen hat die Akquisition in sein Bewertungsmodell integriert und das Kursziel angehoben. wallstreet:online sei aus Sicht von ... » weiterlesen

Infineon: Eine Einstiegsgelegenheit? 26.06.2019

Die Börse hatte dem deutschen Halbleiter-Hersteller Infineon die Übernahme des US-Unternehmens Cypress Semiconductor ziemlich übel genommen. Wobei die strategische Sinnhaftigkeit der Transaktion an sich nicht in Frage gestellt wurde. ... » weiterlesen

DEWB: Hoher Ergebnisbeitrag aus Decimo-Engagement 25.06.2019

Bei DEWB gibt es aus Sicht von SMC-Research Fortschritte bei zwei Beteiligungen, während auf eine Portfolioposition eine Abschreibung von 1,4 Mio. Euro vorgenommen werden musste. SMC-Analyst Holger Steffen hat das Kursziel etwas reduziert, ... » weiterlesen

artec: Weichenstellungen zahlen sich aus 25.06.2019

Die Analysten von SMC-Research sehen in dem hohen Umsatzwachstum und der kräftigen Ergebnisverbesserung der artec technologies AG im letzten Geschäftsjahr eine Bestätigung der in den Vorjahren vom Unternehmen getroffenen ... » weiterlesen

CR Capital Real Estate: Neuer Umsatz-Rekord 2018 24.06.2019

Nach Darstellung der Analysten Cosmin Filker und Matthias Greiffenberger von GBC hat die CR Capital Real Estate AG im Geschäftsjahr 2018 (per 31.12.) auch durch den planmäßigen Abschluss des ersten Bauabschnitts eines Projekts in ... » weiterlesen

Aktien-Global Select

Unser kostenloser Newsletter

  • Die besten Analysen der Woche in einem Newsletter
  • von Aktien-Global und weiteren Qualitätsportalen
  • komprimiert, aktuell und informativ.
Hier kostenlos registrieren!

Best of Aktien-Global-Researchguide

Exklusiv: Unser Auswertungswerkzeug für die wichtigsten Research-Ergebnisse von professionellen Nebenwerte-Analysten.

  • Kursziele und Kurspotenzial
  • Die wichtigsten Meinungsänderungen
  • Übersichtliche Rankings
zum Tool