News und Analysen: Dialog Semiconductor Plc

Aktuelle Top-News
Der Hersteller Dialog Semiconductor ist in das neue Geschäftsjahr, wie bereits bekannt, eher verhalten gestartet. Dafür gab es am Donnerstag bei der Bekanntgabe der endgültigen  Zahlen einen recht ...» weiterlesen

Dialog Semiconductor: Wie groß ist das Korrekturpotenzial?

Veröffentlicht am

Die aktuell laufende Konsolidierungswelle hat trotz heftiger Gegenwehr nun auch bei Dialog Semiconductor für erste Einbußen gesorgt. Wir sehen noch weiteres Korrekturpotenzial, stufen den Rückschlag aber als neue Kaufgelegenheit ein.

Die Zahlen sind überzeugend, der Trend und die Perspektiven auch. Stellt sich die Frage, ob dies im Zuge der Rally eventuell zu einer überzogenen Bewertung geführt hat. Das bereinigte KGV sehen die Analysen für 2015 bei 15,7, angesichts der Wachstumsdynamik des Unternehmens stufen wir das als eher moderat ein.

Trotzdem notiert die Aktie über dem durchschnittlichen Kursziel von 31,88 Euro. Das resultiert allerdings auch aus veralteten negativen Ausreißern nach unten - Morgan Stanleys aktuellste Analyse aus dem letzten Oktober sieht den fairen Wert bei 19 Euro…

Dialog Semiconductor
Dialog Semiconductor Chart
Kursanbieter: L&S RT

Die neusten Studien sehen Dialog Semiconductor eher zwischen 35 und 40 Euro, wir tendieren unter Bewertungsgesichtspunkten zum oberen Wert.

Dieses Potenzial könnte sich nach der aktuellen Korrektur entfalten. Wir sehen ein maximales Rückschlagspotenzial bis 30 Euro. Es empfiehlt sich das Operieren mit Abgreiflimits in Abhängigkeit von der eigenen Risikobereitschaft.

Anzeige: Wer die angelaufene Konsolidierung für einen Einstieg bei Dialog Semiconductor nutzen möchte, kann dafür ein Long-Hebelzertifikat der HypoVereinsbank mit einem aktuellen Hebel von 2,5 nutzen. Die Barriere liegt bei 20,40 Euro.

Bitte beachten Sie unseren Disclaimer zu möglichen Interessenskonflikten
Weitere News zu Top-Nebenwertenalle Top-News

Weitere News zu Dialog Semiconductor PLC.

Weitere anzeigen...

Aktien-Global Aktiensuche

Eyemaxx: Rekord-Transaktion abgeschlossen 24.05.2019

Nach Darstellung der Analysten Stefan Scharff und Christopher Mehl von SRC Research hat die Eyemaxx Real Estate AG im Geschäftsjahr 2017/18 (per 31.10.) beim Nettogewinn unter den Erwartungen von SRC gelegen. Grund hierfür seien die erst ... » weiterlesen

Godewind Immobilien: Schneller als erwartet 24.05.2019

Die Godewind Immobilien AG habe nach Darstellung von SMC-Research einen weiteren Zukauf getätigt und schreite damit mit dem Ausbau des Portfolios sogar etwas schneller voran als von den Analysten erwartet. Insgesamt aber sieht sich der ... » weiterlesen

SNP: Großauftrag gewonnen 23.05.2019

Nach Darstellung des Analysten Alexander Zienkowicz von SRH AlsterResearch will die SNP Schneider-Neureither & Partner SE in der zweiten Jahreshälfte den schwächeren Jahresstart vom Januar und Februar kompensieren und damit die ... » weiterlesen

Sleepz: Krise hat sich weiter verschärft 23.05.2019

Eine Tochtergesellschaft von SLEEPZ hat gemäß SMC-Research Insolvenz anmelden müssen. Laut SMC-Analyst Holger Steffen konnte der Einstieg eines Investors bei der SLEEPZ AG noch nicht abgeschlossen werden. Nachdem SLEEPZ im März ... » weiterlesen

EQS: Cashflow-starkes Geschäftsmodell 23.05.2019

Nach Darstellung der Analysten Jens Nielsen und Alexander Langhorst von GSC Research ist die EQS Group AG im ersten Quartal des Geschäftsjahres 2019 (per 31.12.) leicht unter den eigenen Erwartungen geblieben, hat aufgrund positiver ... » weiterlesen

Aktien-Global Select

Unser kostenloser Newsletter

  • Die besten Analysen der Woche in einem Newsletter
  • von Aktien-Global und weiteren Qualitätsportalen
  • komprimiert, aktuell und informativ.
Hier kostenlos registrieren!

Best of Aktien-Global-Researchguide

Exklusiv: Unser Auswertungswerkzeug für die wichtigsten Research-Ergebnisse von professionellen Nebenwerte-Analysten.

  • Kursziele und Kurspotenzial
  • Die wichtigsten Meinungsänderungen
  • Übersichtliche Rankings
zum Tool