GK Software: Analysten sehen Kurspotenzial aktuell ausgereizt

Veröffentlicht am

Nach Ansicht der Analysten von EQUI.TS habe die Aktie der GK Software AG nach dem jüngsten Kurssprung derzeit nur noch begrenztes Kurspotenzial. Im dritten Quartal habe das Unternehmen zwar seine dynamische Expansion fortgesetzt, doch dies sei von der Börse bereits eingepreist worden. Das neue Rating von EQUI.TS lautet nun „Halten“.

- Anzeige -

Nach einem von starken Lizenzumsätzen geprägten Q2 habe GK Software auch in Q3 2016 (+19,2 Prozent ggü. Q3 15) den Wachstumskurs fortgesetzt und in Summe der ersten 9-Monate 26,5-prozentiges Umsatzwachstum und ein positives EBIT verzeichnet. In Reaktion drauf habe EQUI.TS seine Umsatzerwartung für 2016 leicht angehoben, nicht jedoch die EBIT-Schätzung. Die Priorität des Unternehmens liege derzeit auf der Nutzung außereuropäischer Wachstumsoptionen, was mit erheblichen Kosten verbunden sein könne. Zudem verweisen die Analysten auf den starken Ergebniseinfluss der Stichtagseffekte im Lizenzgeschäft.

Konkret geht EQUI.TS davon aus, dass das Schlussquartal auch in diesem Geschäftsjahr das umsatzstärkste Quartal sein werde. Zur Erreichung der angehobenen 2016er Umsatzerwartung wäre ein Q4-Umsatz von etwas über Euro 20 Mio. (Q4 2015: Euro 20,6 Mio.) nötig, was noch mindestens einen (größeren) Lizenzabschluss erfordern dürfte. Umsatzverschiebungen nach 2017, sowie Kosten im Zuge der (aus strategischen Erwägungen richtigerweise priorisierten) internationalen Expansion, seien dabei die größten Risiken für die Erwartung eines positiven 2016er EBITs.

GK Software
GK Software Chart
Kursanbieter: L&S RT

Da sich der Aktienkurs der GK-Aktie seit dem letzten Research-Update von EQUI.TS um rund ein Drittel erhöht und damit das bisherige Kursziel der Analysten erhöht habe, liege das neue Kursziel (61,10 Euro) auf Basis der aktuellen Schätzungen nur noch leicht über dem Aktienkurs, weswegen das Researchhaus seine Empfehlung auf „Halten“ geändert habe.  

(Quelle: Aktien-Global-Researchguide)

Hinweis nach § 34b Abs. 2 WpHG: Die dieser Zusammenfassung zugrundeliegende Finanzanalyse kann unter folgender Adresse eingesehen werden:

http://www.equits.com/research-reports

Die mit dem Ausgangsdokument verbundene Offenlegung nach § 34b Absatz 1 Satz 2 WpHG findet sich im Anhang / Disclaimer des Dokuments.

Bitte beachten Sie unseren Disclaimer zu möglichen Interessenskonflikten
Weitere Top-Analysenalle Top-News

Weitere News zu GK Software AG

Weitere anzeigen...

Aktien-Global Aktiensuche

Bauer: Neue Mittelfristprognose 14.05.2021

Der Tiefbauspezialist Bauer hat mit den Zahlen für das erste Quartal des Geschäftsjahres 2021 (per 31.12.) einen eher verhaltenen Start hingelegt, die Prognose für das Gesamtjahr 2021 aber bestätigt. Auch beim Capital Market Day ... » weiterlesen

Masterflex: Q1-Marge auf Mehrjahreshoch 14.05.2021

Laut SMC-Research hat Masterflex SE im ersten Quartal trotz des rückläufigen Umsatzes eine deutliche Ergebnisverbesserung erzielt. Der SMC-Analyst Adam Jakubowski sieht darin Effekte der umgesetzten Effizienzverbesserungen und traut dem ... » weiterlesen

adesso: Exzellente Zahlen und gute Wachstumsperspektiven 14.05.2021

Die adesso SE habe nach Darstellungen von SMC-Research für das erste Quartal ein rasantes Umsatzwachstum gemeldet. Auch die weiteren Wachstumsperspektiven stufen die Analysten als exzellent ein, weswegen der SMC-Analyst Adam Jakubowski das ... » weiterlesen

aifinyo: Sinnvolle Geschäftsmodellerweiterung 14.05.2021

Die Erweiterung des Geschäftsmodells der aifinyo AG durch die Bereitstellung von Eigenkapital an mittelständische Unternehmen sieht SMC-Research als eine sinnvolle, synergetische Ergänzung. Vor allem aufgrund der großen ... » weiterlesen

DBAG: Starkes Geschäftshalbjahr 2020/21 12.05.2021

Nach Darstellung der Analysten Stefan Scharff und Christopher Mehl von SRC Research hat die Deutsche Beteiligungs AG (DBAG) im ersten Halbjahr des Geschäftsjahres 2020/21 (per 30.9.) ein Brutto-Bewertungs- und Abgangsergebnis im ... » weiterlesen

Aktien-Global Select

Unser kostenloser Newsletter

  • Die besten Analysen der Woche in einem Newsletter
  • von Aktien-Global und weiteren Qualitätsportalen
  • komprimiert, aktuell und informativ.
Hier kostenlos registrieren!

Best of Aktien-Global-Researchguide

Exklusiv: Unser Auswertungswerkzeug für die wichtigsten Research-Ergebnisse von professionellen Nebenwerte-Analysten.

  • Kursziele und Kurspotenzial
  • Die wichtigsten Meinungsänderungen
  • Übersichtliche Rankings
zum Tool