GK Software: Bescherung ausgeblieben

Veröffentlicht am

GK Software ist im letzten Jahr ergebnisseitig deutlich unter der eigenen Prognose geblieben. Die wichtigste Ursache liegt darin, dass es dem Unternehmen im Unterschied zu den Vorjahren nicht gelungen ist, noch vor dem Jahreswechsel weitere Neukunden zu gewinnen und damit Lizenzeinnahmen zu generieren. Dass dies gelingt, hatte GK Software noch im November zur Vorbedingung der Prognose gemacht, die eine Verbesserung der EBIT-Marge (im Kerngeschäft) auf rund 15 % vorsah.

- Anzeige -

Statt der erwarteten Profitabilitätsverbesserung hat sich das EBITDA vorläufigen Zahlen zufolge in 2018 auf 3 bis 6 Mio. Euro reduziert, nach 8,8 Mio. Euro im Vorjahr. Bei einem Umsatzwachstum um bis zu 17 % (auf 103 bis 106) Mio. Euro hat sich damit die Margensituation deutlich verschlechtert, zumal höhere Zinsen und Abschreibungen das Nettoergebnis zusätzlich belastet haben werden. Damit ist im letzten Jahr die Schere zwischen der dynamischen Umsatzentwicklung und dem Ergebnis weiter auseinander gegangen.

Die unerfreuliche Ergebnissituation ist eine Nebenwirkung der rasanten Expansion. Auf der Grundlage der Vertriebspartnerschaft mit SAP wandelt sich GK Software mit hohem Tempo zu einem globalen Softwareanbieter, der in kürzester Zeit seine Aktivitäten und die Kundenbasis auf alle Kontinente ausweitet und erhebliche Marktanteilsgewinne verzeichnet. In Verbindung mit dem rasanten technologischen Wandel, der hohe Investitionen in die Produktentwicklung erfordert (2018 waren es 14 Mio. Euro) sorgt das für hohe Kostenbelastungen, die aber vorübergehend sein sollten.

GK Software
GK Software Chart
Kursanbieter: L&S RT

GK Software selbst strebt an, schon nächstes Jahr das Margenniveau von 15 % zu erreichen. Sollte dies gelingen, wäre die Aktie, die derzeit in etwa mit dem für 2020 angekündigten...

Den vollständigen Artikel lesen Sie in der aktuellen Ausgabe des Anlegerbriefs. Hier zwei Ausgaben des Anlegerbriefs kostenlos testen.

Bitte beachten Sie unseren Disclaimer zu möglichen Interessenskonflikten
Weitere Top-Artikelalle Top-News

Weitere News zu GK Software AG

Weitere anzeigen...

Aktien-Global Aktiensuche

Aroundtown: Erfolgreiches Übernahmeangebot 24.01.2020

Nach Darstellung der Analysten Stefan Scharff und Christopher Mehl von SRC Research verfügt die Aroundtown SA nach Ablauf der ersten Angebotsfrist zur Übernahme von TLG bereits über mehr als 70 Prozent der Aktien. In der Folge ... » weiterlesen

UniDevice: Rentabilität gesteigert 24.01.2020

Nach Darstellung der Analysten Cosmin Filker und Marcel Goldmann von GBC hat die UniDevice AG auf Basis vorläufiger Zahlen den Umsatz um über 12 Prozent gesteigert und durch die Konzentration auf margenstärkere Produkte die ... » weiterlesen

DAX: Kein Verkaufsdruck 24.01.2020

Wegen der Nachrichten über die Verbreitung des Corona-Virus in China hat der DAX zuletzt konsolidiert – aber nur ein bisschen. Die US-Märkte zeigten sich noch unbeeindruckter. Das stützt den Haussetrend. Nach einer Rally beim ... » weiterlesen

K+S: Schlimmer geht immer 24.01.2020

Die dunklen Wolken über dem Kaliproduzenten K+S verdichten sich. Mittlerweile notiert die Aktie auf dem tiefsten Stand seit 15 Jahren und ein Ende des Ausverkaufs ist nicht abzusehen. Gegen das derzeitige negative Branchenumfeld versucht der ... » weiterlesen

Baumot Group: Förderprogramm bietet Rückenwind 22.01.2020

Als einer von nur vier ernstzunehmenden Herstellern von Nachrüstsystemen für die Abgasreinigung von Dieselfahrzeugen könnte die Baumot Group AG nach Einschätzung von SMC-Research von dem neuen staatlichen Förderprogramm zur ... » weiterlesen

Aktien-Global Select

Unser kostenloser Newsletter

  • Die besten Analysen der Woche in einem Newsletter
  • von Aktien-Global und weiteren Qualitätsportalen
  • komprimiert, aktuell und informativ.
Hier kostenlos registrieren!

Best of Aktien-Global-Researchguide

Exklusiv: Unser Auswertungswerkzeug für die wichtigsten Research-Ergebnisse von professionellen Nebenwerte-Analysten.

  • Kursziele und Kurspotenzial
  • Die wichtigsten Meinungsänderungen
  • Übersichtliche Rankings
zum Tool