Aixtron: Sieg auf der ganzen Linie

Veröffentlicht am

Mit der Ausbildung einer starken Unterstützung hat es sich abgezeichnet, nun ist der Aktie von Aixtron tatsächlich mit dem Ausbruch nach oben der Abschluss der Bodenbildung gelungen. Die Aktionäre schließen sich wieder der Zuversicht des Vorstands an.

- Anzeige -

Denn dieser hatte zuletzt erneut bekräftigt, dass größere Auslieferungen an den Kunden Sa'nan zur Erfüllung der nach einem schwachen ersten Halbjahr ambitioniert wirkenden Jahresprognose gar nicht nötig seien.

Der Auftragsbestand zusammen mit noch zu erwartenden kleineren, kurzfristig abzuarbeitenden Bestellungen sowie dem Service- und Ersatzteilgeschäft wären bereits ausreichend, von dem neuen Anlagentyp AIX R6 sind dabei nur einige wenige Auslieferungen eingeplant.

Aixtron Aktie

Aixtron Aktie Chart
Kursanbieter: L&S RT

Daraus kann man folgern: Kann die Großbestellung von Sa'nan aus dem Jahr 2014 bald substanziell abgearbeitet werden - noch läuft der Qualifizierungsprozess - und folgt dann zumindest eine weitere Großbestellung, wäre das auf Basis des soliden Grundgeschäfts der erhoffte Sprung.

Die Aktionäre setzen nun auf dieses Szenario, der Trend an der Börse spricht jetzt eindeutig für die Aktie. Wenn kurzfristig auch die Marke von 6,25 Euro überwunden wird, ist der Weg bis 7,50 Euro frei.

Anzeige: Wer darauf setzen will, dass die Hoffnung auf eine operative Trendwende für weiter steigende Kurse bei Aixtron sorgen wird, kann dafür ein Long-Hebelzertifikat der DZ Bank mit einem aktuellen Hebel von 2,2 nutzen. Die Barriere liegt bei 3,715 Euro.

Bitte beachten Sie unseren Disclaimer zu möglichen Interessenskonflikten
Weitere News zu Top-Nebenwertenalle Top-News

Weitere News zu Aixtron SE

Weitere anzeigen...

Aktien-Global Aktiensuche

Masterflex: Gute Zahlen und konjunkturelle Vorsicht 12.11.2019

Mit den gemeldeten Zahlen bewege sich die Masterflex SE nach Darstellung der Analysten von SMC-Research am oberen Ende der eigenen Prognose. Auch wenn die konjunkturelle Unsicherheit zunehme, zeigt sich der SMC-Analyst Adam Jakubowski ... » weiterlesen

PNE: Starkes viertes Quartal in Aussicht 12.11.2019

Den Ausführungen von SMC-Research zufolge hat PNE in den ersten neun Monaten dieses Jahres hohe Steigerungsraten erzielt. SMC-Analyst Holger Steffen rechnet auch für das vierte Quartal mit starken Erträgen, der Aktienkurs werde ... » weiterlesen

IT Competence Group: Trotz Prognosereduktion attraktiv 12.11.2019

Die Analysten von SMC-Research werten die jüngste Prognosesenkung durch die IT Competence Group SE als lediglich vorübergehend und sehen das Unternehmen grundsätzlich auf einem guten Weg. Dementsprechend traut der SMC-Analyst Adam ... » weiterlesen

DAX: Beeindruckende Stärke 11.11.2019

Der DAX hat das bisherige Jahreshoch mit einer kräftigen Rally überwunden und nähert sich dem Allzeithoch. Jeder Anflug einer Konsolidierung wird bislang sofort abgeschüttelt – wie heute auch wieder. Das ist ein gutes ... » weiterlesen

Mutares: Immer noch sehr hohe Dividendenrendite 11.11.2019

Den Ausführungen von SMC-Research ist Mutares im dritten Quartal dank mehrerer Zukäufe stark gewachsen. SMC-Analyst Holger Steffen rechnet aufgrund der positiven Unternehmensentwicklung mit einer Dividende von 1,00 Euro ... » weiterlesen

Aktien-Global Select

Unser kostenloser Newsletter

  • Die besten Analysen der Woche in einem Newsletter
  • von Aktien-Global und weiteren Qualitätsportalen
  • komprimiert, aktuell und informativ.
Hier kostenlos registrieren!

Best of Aktien-Global-Researchguide

Exklusiv: Unser Auswertungswerkzeug für die wichtigsten Research-Ergebnisse von professionellen Nebenwerte-Analysten.

  • Kursziele und Kurspotenzial
  • Die wichtigsten Meinungsänderungen
  • Übersichtliche Rankings
zum Tool