Nordex: Übertriebene Panik?

Veröffentlicht am

Die Aktie von Nordex hat Ende letzter Woche ein Schlachtfest erlebt, nachdem das Unternehmen eingestehen musste, das die Wachstumspläne zu optimistisch waren. Von Analystenseite hagelte es daraufhin Downgrades. Zeit für eine Neueinschätzung.

- Anzeige -

Die Marktbedingungen für den Windanlagenbauer sind rauer geworden, darauf hatten wir an dieser Stelle mehrfach hingewiesen. Zuletzt noch in der Besprechung vom 16. Januar, als wir auf die Unsicherheit bezüglich der weiteren Wachstumsperspektiven aufmerksam gemacht haben.

Nun herrscht diesbezüglich Klarheit: Entgegen der noch im letzten September bekräftigten Prognosen wird Nordex in diesem Jahr voraussichtlich schrumpfen und auch 2018 nur geringfügig über dem Niveau aus 2016 liegen.

Nordex SE
Nordex SE Chart
Kursanbieter: L&S RT

Das war ein Schock für die Aktionäre, die ihre Anteile auf den Markt geworfen haben. Auch die Analysten zeigten sich verschnupft, die Kursziele wurden kräftig zusammengestrichen und zahlreiche Kaufempfehlungen zurückgenommen.

Auch nach dem Absturz ist das Papier nicht günstig. Angesichts der prognostizierten Stagnation mit konstanten Margen muss man sich an den Werten für 2016 orientieren, und die zeigen ein Konsens-KGV von 18,6.

Allerdings versucht das Unternehmen auf der Kostenseite gegenzusteuern. Gelingt wenigstens das, winkt ein zumindest moderates Gewinnwachstum.

In Summe erwarten wir in den nächsten Monaten eine volatile Bodenbildung der Aktie. Sehr spekulativ orientierte Anleger setzen kurzfristig auf eine technische Gegenbewegung.

Anzeige: Auf die Sieger setzen! Investieren nach der bewährten Value-Strategie von Warren Buffet mit dem Value-Stars-Deutschland-Indexzertifikat. Performance im Jahr 2016: 17,1 %, die DAX-Performance lag bei 6,9 %. Die Gesamt-Performance des Value-Stars-Deutschland-Indexzertifikats seit Start am 23.12.2013: 65,5 % (DAX: 25,4 %). (Stand 23.02.2017; Hinweis: Die bisherige Wertentwicklung des Zertifikats ist kein verlässlicher Indikator für die zukünftige Wertentwicklung.)

Bitte beachten Sie unseren Disclaimer zu möglichen Interessenskonflikten
Weitere News zu Top-Nebenwertenalle Top-News

Weitere News zu Nordex SE

Weitere anzeigen...

Aktien-Global Aktiensuche

2G Energy: Positive Überraschung beim Auftragseingang 17.01.2020

Den Ausführungen von SMC-Research zufolge hat 2G Energy für das vierte Quartal 2019 eine deutliche Belebung beim Auftragseingang vermeldet. SMC-Analyst Holger Steffen hat sein Kursziel daraufhin deutlich angehoben, sieht die Aktie aber ... » weiterlesen

Wirecard: Der Befreiungsschlag? 17.01.2020

Der Zahlungsdienstleister Wirecard hatte bislang eine regelrechte Superwoche. Denn die Ankündigung, dass der bisherige Aufsichtsratschef mit sofortiger Wirkung von seinem Posten zurücktritt und der bisherige Vorsitzende des ... » weiterlesen

MTU: Der Gewinner der Boeing-Krise 16.01.2020

Für die Aktie des Triebwerkherstellers MTU Aero Engines könnte es derzeit nicht besser laufen. Gestern schloss die Aktie auf einen neuen Allzeithoch bei 277,20 Euro. Intraday wurden noch 0,30 Euro mehr draufgesattelt. Damit konnte das ... » weiterlesen

NAGA Group: Erste Erfolge der neuen Strategie 15.01.2020

Für das vierte Quartal hat die NAGA Group den Ausführungen von SMC-Research zufolge einen starken Anstieg der Handelseinnahmen vermelden können. Damit deutet sich nach Meinung von SMC-Analyst Holger Steffen das Potenzial der neuen ... » weiterlesen

dynaCERT inc.: Umweltfreundliche Lösung für alle Dieselmotoren - Vorstandsinterview 14.01.2020

Die GBC-Analysten Matthias Greiffenberger und Julien Desrosiers haben mit Jim Payne, CEO von dynaCERT inc., über die Partnerschaft mit Mosolf und die Auswirkung auf den Vertrieb in Europa sowie über die nächsten strategischen Schritte ... » weiterlesen

Aktien-Global Select

Unser kostenloser Newsletter

  • Die besten Analysen der Woche in einem Newsletter
  • von Aktien-Global und weiteren Qualitätsportalen
  • komprimiert, aktuell und informativ.
Hier kostenlos registrieren!

Best of Aktien-Global-Researchguide

Exklusiv: Unser Auswertungswerkzeug für die wichtigsten Research-Ergebnisse von professionellen Nebenwerte-Analysten.

  • Kursziele und Kurspotenzial
  • Die wichtigsten Meinungsänderungen
  • Übersichtliche Rankings
zum Tool