Nordex: Reif für die nächste große Erholung?

Veröffentlicht am

Die Aktie von Nordex ist erneut zurück auf die Marke von 22 Euro gefallen, diese hat sich in den letzten zwölf Monaten immer wieder als starke Unterstützung erwiesen. Auch jetzt könnte abermals die Wende gelingen - wenn das Unternehmen die Zweifel am Wachstumspotenzial ausräumen kann.

- Anzeige -

Nordex konnte in den letzten Wochen relativ zuverlässig große Aufträge vermelden, nach der Akquise mehrerer Projekte in Deutschland und Frankreich wurden zuletzt Bestellungen über 111 MW aus der Türkei und 168 MW aus Mexiko vermeldet.

Im Vorfeld der Quartalszahlen, die am 10. November veröffentlicht werden, bleibt Goldman Sachs daher ein überzeugter Bulle für den Wert. Die Analysten der Investmentbank rechnen mit starken Zahlen und haben das Kursziel bei 44 Euro belassen - das entspricht mittlerweile einem Aufwärtspotenzial von rund 100 Prozent.

Nordex SE
Nordex SE Chart
Kursanbieter: L&S RT

Deutlich vorsichtiger sind da die Analysten der Deutschen Bank in ihrer aktuellen Studie, sie erwarten Margenbelastungen aus der Integration von Acciona. Die Aktie sei daher nur eine Halteposition (freilich mit einem Kursziel von immerhin 29 Euro).

Letztlich wird Nordex mit den Neunmonatszahlen und dem Ausblick zeigen müssen, dass das dynamische Wachstum der Vorjahre fortgesetzt werden kann, obwohl das EEG 2017 im wichtigen deutschen Markt für Bremsspuren sorgen dürfte. Diese Angst sehen wir als hauptverantwortlich für die Kursschwäche seit Anfang 2016.

Kann das Management die Bedenken mit den Neunmonatszahlen entkräften, dürfte letztlich auch die Marke von 22 Euro erfolgreich verteidigt werden.

Anzeige: Investieren nach der bewährten Value-Strategie von Warren Buffet! In turbulenten Märkten befindet sich das Value-Stars-Deutschland-Indexzertifikat knapp unter dem Allzeithoch. Performance seit Start am 23.12.2013: 55,0 % (DAX: 9,3 %). (Stand 03.11.2016; Hinweis: Die bisherige Wertentwicklung des Zertifikats ist kein verlässlicher Indikator für die zukünftige Wertentwicklung.)

Bitte beachten Sie unseren Disclaimer zu möglichen Interessenskonflikten
Weitere News zu Top-Nebenwertenalle Top-News

Weitere News zu Nordex SE

Weitere anzeigen...

Aktien-Global Aktiensuche

2G Energy: Positive Überraschung beim Auftragseingang 17.01.2020

Den Ausführungen von SMC-Research zufolge hat 2G Energy für das vierte Quartal 2019 eine deutliche Belebung beim Auftragseingang vermeldet. SMC-Analyst Holger Steffen hat sein Kursziel daraufhin deutlich angehoben, sieht die Aktie aber ... » weiterlesen

Wirecard: Der Befreiungsschlag? 17.01.2020

Der Zahlungsdienstleister Wirecard hatte bislang eine regelrechte Superwoche. Denn die Ankündigung, dass der bisherige Aufsichtsratschef mit sofortiger Wirkung von seinem Posten zurücktritt und der bisherige Vorsitzende des ... » weiterlesen

MTU: Der Gewinner der Boeing-Krise 16.01.2020

Für die Aktie des Triebwerkherstellers MTU Aero Engines könnte es derzeit nicht besser laufen. Gestern schloss die Aktie auf einen neuen Allzeithoch bei 277,20 Euro. Intraday wurden noch 0,30 Euro mehr draufgesattelt. Damit konnte das ... » weiterlesen

NAGA Group: Erste Erfolge der neuen Strategie 15.01.2020

Für das vierte Quartal hat die NAGA Group den Ausführungen von SMC-Research zufolge einen starken Anstieg der Handelseinnahmen vermelden können. Damit deutet sich nach Meinung von SMC-Analyst Holger Steffen das Potenzial der neuen ... » weiterlesen

dynaCERT inc.: Umweltfreundliche Lösung für alle Dieselmotoren - Vorstandsinterview 14.01.2020

Die GBC-Analysten Matthias Greiffenberger und Julien Desrosiers haben mit Jim Payne, CEO von dynaCERT inc., über die Partnerschaft mit Mosolf und die Auswirkung auf den Vertrieb in Europa sowie über die nächsten strategischen Schritte ... » weiterlesen

Aktien-Global Select

Unser kostenloser Newsletter

  • Die besten Analysen der Woche in einem Newsletter
  • von Aktien-Global und weiteren Qualitätsportalen
  • komprimiert, aktuell und informativ.
Hier kostenlos registrieren!

Best of Aktien-Global-Researchguide

Exklusiv: Unser Auswertungswerkzeug für die wichtigsten Research-Ergebnisse von professionellen Nebenwerte-Analysten.

  • Kursziele und Kurspotenzial
  • Die wichtigsten Meinungsänderungen
  • Übersichtliche Rankings
zum Tool