- Anzeige -

Deutsche Bank: Eine explosive Mischung

Veröffentlicht am

In der jüngsten Marktkorrektur hat sich die Aktie der Deutschen Bank relativ gut behauptet. Im laufenden Jahr bewegt sich der Wert per Saldo noch seitwärts, aber eine explosive Mischung könnte den Kurs nach oben herauskatapultieren.

- Anzeige -

Auf der Hauptversammlung hat das Management der Deutschen Bank Zuversicht demonstriert, dass der hiesige Branchenprimus die größten Belastungen der Verfehlungen aus der Vergangenheit nun hinter sich hat. Zwar laufen immer noch unzählige Verfahren, aber die dicksten Brocken sind schon abgefrühstückt oder zumindest in den Rückstellungen adäquat berücksichtigt.

Trotzdem ist der Glaube an eine bessere Zukunft zumindest bei den Analysten noch nicht angekommen. Fast 80 Prozent der covernden Institute sehen die Aktie lediglich als Halte- oder sogar als Verkaufsempfehlung, das durchschnittliche Kursziel liegt mit rund 16,20 Euro unter der aktuellen Notiz.

Exemplarisch sei die jüngste Empfehlung von HSBC angeführt, die der Deutschen Bank einen Kurs von 19 Euro zutraut, trotzdem aber nur zu einer Halteempfehlung kommt. Es fehlt das Vertrauen, dass sich der Rückenwind von den Märkten, insb. in den für die Deutsche Bank so wichtigen Kernbereichen Anleihen und Devisen, fortsetzt.

Ein weit verbreitetes Misstrauen ist allerdings oftmals eine gute Basis für einen deutlichen Kursanstieg. Und die Deutsche Bank hat die Ausgangslage mit der großen Kapitalerhöhung und dem überraschend hohen Gewinn im ersten Quartal spürbar verbessert.

Für einen weiteren Schub könnte nun die EZB sorgen, wenn im Juli tatsächlich ein schrittweiser Ausstieg aus dem Anleihenkaufprogramm verkündet wird, was den Markt weiter stimulieren sollte.

Auf dem gemessen am Buchwert immer noch relativ niedrigen Bewertungsniveau der Deutschen Bank scheint eine dauerhafte Erholung im Kerngeschäft keineswegs eingepreist. Wenn der Kursdeckel der letzten Monate bei etwa 17,80 Euro überwunden wird, könnte die Aktie ganz schnell über 20 Euro notieren.

Exklusives Angebot: Top-Analysen von mehreren Qualitätsportalen in einem kostenlosen wöchentlichen Newsletter. Mit Aktien-Global Select bietet das Team von Aktien-Global.de einen exklusiven Service für eine fundierte und komprimierte Information. Hier kostenlos und unverbindlich anmelden.

Bitte beachten Sie unseren Disclaimer zu möglichen Interessenskonflikten
Weitere News zu Top-Aktienalle Top-News

Weitere News zu Deutsche Bank AG

Weitere anzeigen...

Aktien-Global Aktiensuche

Value-Stars-Deutschland-Index

Der Erfolgsindex zu deutschen Nebenwerten

Value-Stars-Deutschland-Zertifikat
DAX

Hinweis: Historische Renditen sind keine Garantie für künftige Erträge.
Hier weitere Informationen zum Value-Stars-Deutschland-Index!

EQS Group: Steigende Margen erwartet 02.12.2022

Nach Darstellung der Analysten Matthias Greiffenberger und Cosmin Filker von GBC hat die EQS Group AG die Prognose für das Geschäftsjahr 2022 (per 31.12.) angepasst und erwartet nun für 2022 ein auf 25 Prozent vermindertes ... » weiterlesen

EasyMotionSkin Tec: Umsatz wird sich 2022 verdoppeln - Vorstandsinterview 02.12.2022

Der GBC-Analyst Matthias Greiffenberger hat mit den Verwaltungsratsmitgliedern der EasyMotionSkin Tec AG, Michael Spitznagel und Werner Murr, über die aktuelle Unternehmensentwicklung und den Ausblick für EasyMotionSkin Tec gesprochen. ... » weiterlesen

Gold: Das Comeback ist geglückt 01.12.2022

Der Goldpreis ist seit März von der starken Anhebung der US-Leitzinsen mächtig unter Druck gesetzt worden. Jetzt zeichnet sich die Wende ab – sowohl in der US-Geldpolitik als auch beim Kurstrend des Edelmetalls. Im März ... » weiterlesen

S IMMO: Neue Strategie 30.11.2022

Nach Darstellung des Analysten Stefan Scharff von SRC Research hat die S IMMO AG in den ersten 9 Monaten des Geschäftsjahres 2022 (per 31.12.) die Mieteinnahmen deutlich um 16 Prozent gesteigert und die Erlöse aus dem Hotelgeschäft ... » weiterlesen

Aroundtown: Sehr solides Finanzprofil 30.11.2022

Nach Darstellung der Analysten Christopher Mehl und Stefan Scharff von SRC Research hat die Aroundtown SA in den ersten 9 Monaten des Geschäftsjahres 2022 (per 31.12) den Umsatz um 28 Prozent auf 1,2 Mrd. Euro gesteigert, während das ... » weiterlesen

- Anzeige -

Aktien-Global Select

Unser kostenloser Newsletter

  • Die besten Analysen der Woche in einem Newsletter
  • von Aktien-Global und weiteren Qualitätsportalen
  • komprimiert, aktuell und informativ.
Hier kostenlos registrieren!

Best of Aktien-Global-Researchguide

Exklusiv: Unser Auswertungswerkzeug für die wichtigsten Research-Ergebnisse von professionellen Nebenwerte-Analysten.

  • Kursziele und Kurspotenzial
  • Die wichtigsten Meinungsänderungen
  • Übersichtliche Rankings
zum Tool

- Anzeige -