- Anzeige -

Deutsche Bank: Schlachtfest, Endstadium

Veröffentlicht am

Wenn es in den letzten Jahren eine Regel bei der Deutschen Bank gab, dann die, dass es immer noch schlimmer kommen kann. Eine Hiobsbotschaft aus Übersee hat die zaghafte Aktienerholung mit einem Schlag zunichte gemacht. Es bleibt ein kleiner Hoffnungsschimmer.

- Anzeige -

Für die Verfehlungen der Vergangenheit hat die Deutsche Bank schon etliche Milliarden gezahlt. Nun droht ein neuer großer Schlag: Als Vergleichsangebot für Schäden, die mit hypothekenbesicherten Wertpapieren vor der Finanzkrise 2008 verursacht worden sind, soll der hiesige Branchenprimus 14 Mrd. US-Dollar an die US-Behörden zahlen.

Das hat ein kleines Erdbeben an der Börse ausgelöst, viele Kommentatoren sehen die Deutsche Bank endgültig in einer existenzbedrohenden Krise. Ob es aber tatsächlich so dramatisch wird, ist längst nicht sicher.

Die kolportierte Summe darf als erster Aufschlag im Pokerspiel gewertet werden, die Deutsche Bank setzt hingegen auf eine Einigungssumme zwischen 2 und 3 Mrd. US-Dollar, die wohl größtenteils durch Rückstellungen gedeckt wären. Die Verhandlungen werden noch lange dauern, insofern dürfte an dieser Front in naher Zukunft erst einmal nichts bahnbrechendes passieren.

Die Aktie hat damit immer noch, trotz des kräftigen Kursrutsches, die Chance auf einen Boden. Dafür sollte die markierten Tiefstände aus Juli und August nicht mehr signifikant unterschritten werden.

Anzeige: Wer darauf setzen will, dass die Aktie trotz des schlechten Newsflows einen Boden findet und einen neuen Erholungsversuch startet, kann dafür ein Long-Hebelzertifikat der Citigroup mit einem aktuellen Hebel von 3,2 nutzen. Die Barriere liegt bei 8,56 Euro.

Bitte beachten Sie unseren Disclaimer zu möglichen Interessenskonflikten
Weitere News zu Top-Aktienalle Top-News

Weitere News zu Deutsche Bank AG

Weitere anzeigen...

Aktien-Global Aktiensuche

Value-Stars-Deutschland-Index

Der Erfolgsindex zu deutschen Nebenwerten

Value-Stars-Deutschland-Zertifikat
DAX

Hinweis: Historische Renditen sind keine Garantie für künftige Erträge.
Jetzt mehr erfahren

- Anzeige -

Bastei Lübbe: Ganz stabil unterwegs 19.06.2024

Noch knapp einen Monat, dann legt Bastei Lübbe seinen Geschäftsbericht vor. Die Vorgaben sehen allesamt gut aus, das Verlagshaus hat zuletzt seine ohnehin schon heraufgesetzten Prognosen nochmals bestätigt und auch der Aktienkurs signalisiert ... » weiterlesen

Rheinmetall Aktie: Konsolidierungs-Gefahren sind längst noch nicht beseitigt 19.06.2024

Die Rheinmetall Aktie hat den jüngsten Break unter wichtige charttechnische Unterstützungen zwischen 504,00/505,60 Euro und 492,50/495,80 Euro wieder abfedern könnten. Gestern erreichte der DAX-Titel in der Spitze wieder 499,20 Euro. Hierzu haben ... » weiterlesen

Lufthansa Aktie: Befreiungsschlag oder Kurssturz Richtung 5 Euro? 19.06.2024

Kommt es bei der Lufthansa Aktie zumindest zu einer Erholungsbewegung? Charttechnisch sind die Chancen hierfür in den letzten Tagen gestiegen, nachdem der Aktienkurs der Luftfahrt-Gesellschaft an drei Tagen in Folge im Bereich 5,842/5,846 Euro ... » weiterlesen

Circus SE: „Eines der größten Robotik-Projekte weltweit und ein Meilenstein in der kommerziellen KI“ 19.06.2024

Die Circus Group hat eine Absichtserklärung über die Einführung von Food-Robotern in chinesischen Bildungseinrichtungen unterzeichnet. Der Circus Autonomy One (CA-1) ist ein vollautomatischer, selbstreinigender Food-Roboter, der in der Lage ist, ... » weiterlesen

Syzygy: Aktienkurs geht entspannt nach oben 18.06.2024

Es lief jetzt ja nicht gerade besonders gut für die Aktionäre von Syzygy. Zwei Jahre mit unterm Strich roten Zahlen gab es für das auf die Entwicklung digitaler Ökosysteme spezialisierte Unternehmen zuletzt vor deutlich mehr als 20 Jahren – ... » weiterlesen

- Anzeige -

Aktien-Global Select

Exklusiv: Unser kostenfreier Newsletter

  • Die besten Analysen der Woche in einem Newsletter
  • von Aktien-Global und weiteren Qualitätsportalen
  • komprimiert, aktuell und informativ.
Jetzt kostenfrei anmelden

Best of Aktien-Global-Researchguide

Exklusiv: Unser Auswertungswerkzeug für die wichtigsten Research-Ergebnisse von professionellen Nebenwerte-Analysten.

  • Kursziele und Kurspotenzial
  • Die wichtigsten Meinungsänderungen
  • Übersichtliche Rankings
Jetzt kostenfrei ausprobieren