News und Analysen: K+S AG

Aktueller Top-Artikel
Schwierige Marktbedingungen haben die Profitabilität von K+S in den letzten Jahren per Saldo deutlich geschmälert. Jetzt setzt der Konzern aber zur großen Wende an, auch dank eines neuen Werks in Kanada. Diese Gemengelage führt zu zwei Lagern: Die einen halten den Salz- und ...» weiterlesen
Aktuelle Top-News
Die Aktie von K+S hat in jüngster Zeit deutlich an Wert verloren, da die Anleger mal wieder über die weiteren Marktperspektiven rätseln. Ein Rückschlag bei dem neuen Werk in Kanada hat nun den Druck erhöht. K+S ist auf Erholungskurs, und eine wichtige Rolle spielt dabei der Anstieg ...» weiterlesen

K+S: Die Neubewertung ist angelaufen

Veröffentlicht am

Die Aktie von K+S hat erneut eine kleine Wende geschafft. Auf dem Weg zu einer Neubewertung an der Börse muss der Wert jetzt aber noch einige Hürden meistern.

Der schwierige Kalimarkt hat K+S in den letzten Jahren zu schaffen gemacht, vor allem das Jahr 2016 war von einem kräftigen Ergebniseinbruch geprägt. Die letzte Finanzperiode dürfte aber bereits im Zeichen der Erholung gestanden haben, die Analysten rechnen im Moment im Schnitt mit einem Umsatzzuwachs von 6,4 Prozent auf 3,68 Mrd. Euro und einer EBIT-Verbesserung von 21,8 Prozent auf 279 Mio. Euro. Die Zahlen wird K+S am 15. März vorstellen.

Noch wichtiger dürfte aber der Ausblick auf das laufende Jahr sein. Da die Produktion in der kanadischen Mine hochfährt und – zumindest gemäß einer aktuellen Einschätzung der DZ Bank – Produktionsbeschränkungen hierzulande wegen der Abwasserproblematik in 2018 nicht mehr wahrscheinlich sind, sind die Erwartungen hoch. Der Analystenkonsens sieht eine deutliche Wachstumsbeschleunigung auf 11,4 Prozent und einen Sprung beim operativen Ergebnis um mehr als 50 Prozent vor.

K+S
K+S Chart
Kursanbieter: L&S RT

Hier wird K+S liefern müssen, um die Kurserholung fortzusetzen. Sollte sich diese Perspektive aber bestätigen, könnte die Aktie am Markt neu bewertet werden – und zwar als Wachstumswert. Das Konsens-KGV für 2019 in Höhe von rund 13 wäre dann eher niedrig und würde Luft nach oben lassen.

Technisch stehen dem aber noch größere Hindernisse im Weg. In den letzten sechs Monaten hat die Aktie eine untere Wendeformation in Form einer umgekehrten Schulter-Kopf-Schulter ausgebildet, das ist positiv zu werten. Zwischen 23 und 25 Euro lauern nun aber massive Widerstände.

Das Management muss Mitte März schon eine gehörige Portion Optimismus versprühen, damit die Aktie diese Hürden bald überwinden kann.

Exklusives Angebot: Top-Analysen von mehreren Qualitätsportalen in einem kostenlosen wöchentlichen Newsletter. Mit Aktien-Global Select bietet das Team von Aktien-Global.de einen exklusiven Service für eine fundierte und komprimierte Information. Hier kostenlos und unverbindlich anmelden.

Bitte beachten Sie unseren Disclaimer zu möglichen Interessenskonflikten
Weitere News zu Top-Aktienalle Top-News

Weitere News zu K+S AG

Weitere anzeigen...

Aktien-Global Aktiensuche

Aixtron: Die große Gefahr 22.06.2018

Die Aktie von Aixtron hat im März eine große Konsolidierung gestartet, die immer noch andauert. Technisch ist die Lage inzwischen durchaus brisant, fundamental hingegen haben sich die Perspektiven aufgehellt. Mehr als 40 Prozent hat die ... » weiterlesen

artec technologies: Umsatzverdreifachung bis 2019 21.06.2018

Nach Darstellung der Analysten Marcel Goldmann und Cosmin Filker von GBC hat die artec technologies AG im Geschäftsjahr 2017 (per 31.12.) zwar einen Rückgang bei Umsatz und EBITDA erlitten, durch die gleichzeitig ... » weiterlesen

MPH Health Care: Töchter verzeichnen hohes Gewinnwachstum 21.06.2018

Nach Darstellung der Analysten Cosmin Filker und Marcel Goldmann von GBC hat die MPH Health Care AG im Geschäftsjahr 2017 (per 31.12.) dank der Kursentwicklung und der Dividenden der drei börsennotierten Beteiligungen ... » weiterlesen

Sygnis: Erfolgreiche Integration treibt Finanzkennzahlen 21.06.2018

Nach Darstellung der Analysten Cosmin Filker und Marcel Goldmann von GBC hat die Sygnis AG im ersten Quartal des Geschäftsjahres 2018 (per 31.12.) das dynamische Umsatzwachstum aus dem Vorjahr fortgesetzt und plant, im ... » weiterlesen

FinLab: Fortschritte im Beteiligungsportfolio 21.06.2018

Nach Darstellung des Analysten Cosmin Filker von GBC profitiert die FinLabAG von der positiven Entwicklung in ihrem Beteiligungsportfolio. Demnach habe ein Tochterunternehmen seine Technologie zur Marktreife gebracht und starte ... » weiterlesen

Aktien-Global Select

Unser kostenloser Newsletter

  • Die besten Analysen der Woche in einem Newsletter
  • von Aktien-Global und weiteren Qualitätsportalen
  • komprimiert, aktuell und informativ.
Hier kostenlos registrieren!

Best of Aktien-Global-Researchguide

Exklusiv: Unser Auswertungswerkzeug für die wichtigsten Research-Ergebnisse von professionellen Nebenwerte-Analysten.

  • Kursziele und Kurspotenzial
  • Die wichtigsten Meinungsänderungen
  • Übersichtliche Rankings
zum Tool