K+S: Die Wende ist geschafft

Veröffentlicht am

K+S hat die größten Probleme der Vergangenheit hinter sich gelassen und mit der Ausweitung der Produktion auf den nordamerikanischen Kontinent eine neue Ära gestartet. Einzig an den Marktaussichten scheiden sich die Geister.

- Anzeige -

K+S hat den Umsatz im letzten Jahr leicht und das operative Ergebnis deutlich gesteigert – allerdings in Relation zu einem sehr niedrigen Vorjahreswert. Für 2018 zeigt sich das Management optimistisch und rechnet mit einer deutlichen Ausweitung der Kaliproduktion, vor allem dank der neuen Mine in Kanada, aber auch mit einer steigenden Absatzmenge und Profitabilität im Salzgeschäft. In Summe soll der Umsatz „spürbar“ und das operative Ergebnis „deutlich“ zulegen.

Die Analysten sind da konkreter und rechnen mit einer Erlössteigerung um knapp 14 Prozent auf 4,1 Mrd. Euro, das EBIT soll sogar um ca. zwei Drittel auf 450 Mio. Euro zulegen. Das überdeckt allerdings, dass sich die Zunft bezüglich der Einschätzung der weiteren Kursperspektiven sehr uneinig ist. Ein jeweils fast gleich großes Lager sieht die Aktie als Kauf, Halteposition oder Verkauf.

K+S
K+S Chart
Kursanbieter: L&S RT

Knackpunkt sind die weiteren Perspektiven im Kalimarkt, der sich zuletzt wieder positiver entwickelt hat. Optimisten rechnen mit einer Fortsetzung des Trends, während Pessimisten ab dem zweiten Halbjahr 2018 schon wieder einen Angebotsüberhang und damit Preisdruck erwarten.

Wer hier Recht hat, bleibt abzuwarten. Hinsichtlich der Aktie empfiehlt sich derzeit eine prozyklische Strategie. Auf Basis eines intakten kurzfristigen Aufwärtstrends ist der Wert eine Halteposition, die mit einem Stop-Loss bei 21,50 Euro abgesichert werden kann. Überwindet K+S allerdings die mächtige Widerstandsregion zwischen 24 und 25 Euro, wäre das ein starkes Kaufsignal, das eine prozyklische Aufstockung oder einen Neueinstieg nahelegen würde.

Exklusives Angebot: Top-Analysen von mehreren Qualitätsportalen in einem kostenlosen wöchentlichen Newsletter. Mit Aktien-Global Select bietet das Team von Aktien-Global.de einen exklusiven Service für eine fundierte und komprimierte Information. Hier kostenlos und unverbindlich anmelden.

Bitte beachten Sie unseren Disclaimer zu möglichen Interessenskonflikten
Weitere News zu Top-Aktienalle Top-News

Weitere News zu K+S AG

Weitere anzeigen...

Aktien-Global Aktiensuche

Commerzbank: Sonderabschreibung in Q2 22.07.2021

Das starke Auftaktquartal der Commerzbank im Geschäftsjahr 2021, das aufgrund des überraschenden Nettogewinns zugleich mit einer Prognoseanhebung für das Gesamtjahr versehen wurde, hat die Hoffnung auf eine Fortsetzung im Q2 geweckt. ... » weiterlesen

UBM: Pipeline erweitert 22.07.2021

Nach Darstellung der Analysten Stefan Scharff und Christopher Mehl von SRC Research hat die UBM Development AG ein neues Grundstück in München mit 6.500 Quadratmetern Fläche akquiriert, das zudem logistisch günstig in Nähe ... » weiterlesen

aifinyo: Erwartungen übertroffen 22.07.2021

Nach dem Corona-Tief wachsen laut SMC-Research die Erlöse der aifinyo AG durch Finanzierungslösungen für boomende Branchen wieder. Die Halbjahreszahlen haben die Erwartungen sogar übertroffen, deshalb hat ... » weiterlesen

MagForce: Sichtbares Wachstum ab 2022 20.07.2021

Nach Darstellung der Analysten Cosmin Filker und Marcel Goldmann von GBC hat die MagForce AG im Geschäftsjahr 2020 (per 31.12.) mit kommerziellen Behandlungen einen neuen Rekordwert von 0,53 Mio. Euro erzielt, bereinigt um sonstige betriebliche ... » weiterlesen

Gold: Startschuss für die nächste Rally? 15.07.2021

Im Juni hatte die US-Notenbank dem Goldkurs mit der Aussicht auf eine frühere Straffung der Geldpolitik einen kräftigen Dämpfer verpasst. Jetzt hat die FED sich wieder geäußert - dieses Mal sind die Auswirkungen aber ... » weiterlesen

Aktien-Global Select

Unser kostenloser Newsletter

  • Die besten Analysen der Woche in einem Newsletter
  • von Aktien-Global und weiteren Qualitätsportalen
  • komprimiert, aktuell und informativ.
Hier kostenlos registrieren!

Best of Aktien-Global-Researchguide

Exklusiv: Unser Auswertungswerkzeug für die wichtigsten Research-Ergebnisse von professionellen Nebenwerte-Analysten.

  • Kursziele und Kurspotenzial
  • Die wichtigsten Meinungsänderungen
  • Übersichtliche Rankings
zum Tool